21.11.2016, 07:56 Uhr

17-Jährige verabreden sich “zum Schlägern”

(Foto: Archiv Polizei)
„Zum Schlägern“ haben sich Samstagnachmittag zwei Männer beim Salzburger Messezentrum verabredet. Einer kassierte einen Nasenbeinbruch.

Eifersucht dürfte der Grund für die Schlägerei unter den beiden 17-jährigen Männern gewesen sein. Der Türke brach dem Syrer die Nase. Die Männer werden angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.