27.06.2017, 08:54 Uhr

Aufbau der Jedermann-Bühne gestartet

Aufbau neue Bühne für die Aufführung "Jedermann" vor dem Domplatz Salzburg (Foto: Neumayr)
SALZBURG. Der Countdown zu den diesjährigen Salzburger Festspielen läuft: Ein hohes Stahlgerüst vor dem Dom Salzburg gibt bereits einen ersten Blick auf die Neuisnzenierung des Erfolgsstückes "Jedermann".
Drei Wochen vor der Premiere am 21. Juli und noch bevor sich der neue Jedermann Tobias Moretti und Buhlschaft Stefanie Reinsperger in Salzburg vorstellen, wird am Domplatz eifrig gearbeitet. Der hohe Bühnenbau, etwas vom Domeingang nach vorne versetzt, lassen ein komplett neues Bühnenbild erwarten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.