19.10.2016, 00:00 Uhr

Endlich schlafen

Ich habe mein Bett umgestellt. Wasserader. Ganz schlimm. Quasi ein Wunder, dass ich noch lebe. Gewusst hätte ich es ja schon früher, denn geschlafen habe ich nie richtig gut. Vertraut habe ich meiner Intuition allerdings nie. Zumindest nicht soweit, dass ich bereit gewesen wäre das Schlafzimmer auf den Kopf zu stellen. Jetzt war mal ein Profi da und hat meine Vermutung bestätigt. Mir ging das zwar alles gehörig gegen den Strich und so ganz geheuer ist mir die Sache auch nicht. Trotzdem schlafe ich seitdem wie ein Murmeltier. Ob das an meinem besseren Gefühl oder tatsächlich an den bösen Erdstrahlen liegt, ist egal. Ich halte es nach dem Motto: Wenn was hilft, ist es richtig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.