Schlafstörung

Beiträge zum Thema Schlafstörung

Lokales
Bgm. Werner Baumann mit Elke Schuster, Sabine Hauser-Wenko und Elisabeth Glauninger beim kunterbunten Villentag in Seiersberg-Pirka.
8 Bilder

Kunterbunter Villentag in Seiersberg-Pirka

Die Villa Kunterbunt in Seiersberg-Pirka zeigte beim Villen-Tag das breite Spektrum ihres vielfältigen Angebots. Das einladende Haus in der Hauptstraße 45 beherbergt den zweiten Standort des SOFA-Jugendzentrums sowie im Obergeschoß eine Beratungsstelle in herausfordernden Lebensphasen. Von der Geburtsvorbereitung bis zum Frauentreff und Erfahrungsaustausch für Alleinerzieher ist die Villa Kunterbunt offen für alle Lebenslagen. SOFA-Geschäftsführerin Sabine Hauser-Wenko präsentierte das...

  • 03.07.19
Gesundheit

Die Hälfte der Menschen leidet an Schlafstörungen. Diese Website wurde ins Leben gerufen um zu helfen.

Weltweit leidet fast die Hälfte aller Menschen an Schlafstörungen und es werden immer mehr. Diese Statistiken wurden nun als Anlass genommen eine neue Website mit dem Schwerpunkt "Besser schlafen" ins Leben zu rufen, um auf die Problematik aufmerksam zu machen und möglichen Opfern Anstöße und Tipps zur Lösung ihrer Probleme zu geben. Dem Betreiber ist es wichtig so viele Menschen wie möglich zu erreichen: "Teilen Sie die Artikel mit Ihren Freunden, Verwandten und Kollegen. Statistisch geht...

  • 25.12.18
Gesundheit

Schlaftipps vom Profi - Strategien und Rituale

BUCH TIPP: Dr. med. Michael Feld - "Dr. Felds große Schlafschule" Guter Schlaf ist die Basis für ein gesundes und glückliches Leben. Dr. Feld - Deutschlands bekanntester Schlafmediziner - gibt in 8 Kapiteln einen Überblick über Strategien welche helfen, zu einem besseren Schlaf zu finden. Das Buch hilft auch dabei, die Ursachen für schlechten Schlaf herauszufinden und geht auf den individuellen Schlaftyp (Eule oder Lerche) ein. Auch Ernährung oder Sport beeinflussen den Schlaf, besonders zu...

  • 15.12.18
Gesundheit
Müdigkeit am Steuer kann 
gefährlich werden.

Nächtliche Atemaussetzer sind ein Sicherheitsrisiko

Etwa vier Prozent der Bevölkerung ist von einer Schlafapnoe betroffen. Diese nächtlichen Atemaussetzer treten vor allem bei Menschen im mittleren Lebensalter zwischen 40 und 65 Jahren auf. Männer sind davon häufiger betroffen als Frauen. Oftmals steht die Schlafapnoe in Zusammenhang mit Übergewicht. Sie kann aber auch andere Ursachen haben, wie etwa vergrößerte Gaumen- oder Rachenmandeln. Erhöhtes Krankheitsrisiko Abgesehen davon, dass die Schlafapnoe das Risiko einer...

  • 02.08.18
Gesundheit

Schnarchen, Schlafapnoe und der Zusammenhang mit Bluthochdruck und Schlaganfall

Die Selbsthilfegruppe Schlafapnoe veranstaltet am 11.Mai 2017 in Salzburg Itzling, Kirchenstrasse 55 von 14 - 16h ein Gruppentreffen für Schnarcher, Schlafapnoiker und Interessierte. Der Besuch ist gratis. Gesprochen wird über Schnarchen, eine Vorstufe der Schlafapnoe und den Zusammenhängen mit Folgekrankheiten wie Schlaganfall, Diabetes, Demenz, Herzkrankheiten - auch über Symptome, Diagnose und Therapie. Wir haben von der Gesellschaft der Schlafmedizin im März 2017 erfahren, das 24% der...

  • 31.03.17
Lokales

Endlich schlafen

Ich habe mein Bett umgestellt. Wasserader. Ganz schlimm. Quasi ein Wunder, dass ich noch lebe. Gewusst hätte ich es ja schon früher, denn geschlafen habe ich nie richtig gut. Vertraut habe ich meiner Intuition allerdings nie. Zumindest nicht soweit, dass ich bereit gewesen wäre das Schlafzimmer auf den Kopf zu stellen. Jetzt war mal ein Profi da und hat meine Vermutung bestätigt. Mir ging das zwar alles gehörig gegen den Strich und so ganz geheuer ist mir die Sache auch nicht. Trotzdem schlafe...

  • 19.10.16
Gesundheit
Die Uhr tickt erbarmungslos, der Schlaf liegt noch in weiter Ferne – Schlafstörungen haben verschiedene Gründe.

Wenn Schäfchenzählen nicht mehr ausreicht

Schlafstörungen schlagen nicht nur aufs Gemüt – sie können krank, depressiv und dick machen. BEZIRKE (jmi). Unruhige Nächte, spätes Einschlafen oder frühes Aufwachen: Schlaflos ist man nicht nur in Seattle, sondern auch immer öfter in Oberösterreich. Jeder Vierte im Bundesland leide unter Schlafstörungen, so die Österreichische Gesellschaft für Schlafmedizin (ÖGSM). Aus verschiedenen Gründen, wie Cornelia Oberndorfer, Pharmazeutin in der Apotheke Rizy Grieskirchen, erklärt: "Es gibt viele...

  • 05.07.16
Gesundheit

Was man tun kann, wenn das eigene Kind schnarcht

Kindliches Schnarchen ist keineswegs harmlos, es kann ein Warnsignal für gestörten Schlaf sein. Statistisch betrachtet schnarcht jedes 10. Kind, diese nächtlichen Geräusche können Symptom eines Obstruktiven Schlafapnoe-Syndroms (OSAS) sein. Betroffene Kinder haben häufiger Probleme beim Buchstabieren oder in der Mathematik und entwickeln statistisch gesehen häufiger Verhaltensauffälligkeiten als nicht schnarchende Kinder. Chronische Müdigkeit aufgrund eines gestörten Schlafs wiederum führt zu...

  • 09.05.16
Gesundheit
Mehr als zwei Millionen Österreicher leiden an Schlafstörungen. Tendenz: steigend. Foto: Ido/Fotolia

"Wir wachen zehn bis 15 Mal auf, ohne es zu merken"

LINZ (jog). Ein Drittel seines Lebens "verschläft" der Mensch. Ausreichend Schlaf ist entscheidend, um gesund und leistungsfähig zu bleiben. "Ein normales Schlafausmaß liegt zwischen sechs und zehn Stunden. Die Bedürfnisse sind sehr verschieden", sagt Andreas Kaindlstorfer, Oberarzt der Neurologie und Leiter des Schlaflabors des Neuromed Campus Linz. Die heutige Rund-um-die-Uhr-Gesellschaft macht es schwer, einmal zur Ruhe zu kommen. Tablets, Laptops, Smartphones oder TV-Geräte befeuern vor...

  • 06.04.16
Gesundheit

Vortrag über die Wirkung von Magnesium-Öl

Agent Mg* ( nicht 007) - Zechstein Magnesium Oil Was würde ohne Magnesium im Körper passieren? Wirkungsbereiche von Mg - Gesteigerter Magnesiumbedarf: Überblick - Nahrungsmittel und Nahrungsqualität - Fallbeispiele und Selbsttest - Agent Mg bei LABB und Anwendung Interessiert? Vortrag: Donnerstag, 28. Jan. 2016 um 19 Uhr LABB, Natur & Energie-Zentrum, Kühwegboden 42, Hermagor Eintritt Frei oder Freiwillige Spende Anmeldung erbeten: labb@falconview.at oder 0650...

  • 14.01.16
Gesundheit

Was haben Diabetes, Bluthochdruck, Schlaganfall, Herzinfarkt und lautes Schnarchen mit Schlafapnoe zu tun?

Die Selbsthilfegruppe Schlafapnoe Österreich veranstaltet einen Informationsnachmittag mit 4 Experten der Schlafmedizin . Wir informieren über Schlafapnoe und Krankheiten, welche durch Schlafapnoe ausgelöst werden können. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit den Schlaf-Spezialisten zu diskutieren. Einlass für Beratung ist um 14:00, Beginn Vorträge 15:00 Keine Platzreservierung möglich, bitte rechtzeitig kommen Wann: 20.11.2015 14:00:00 ...

  • 24.10.15
Gesundheit

Lebenselixier Schlaf und seine Störungen

Das Lebenselixier Schlaf stand im Mittelpunkt des MINI MED-Vortrags in der Bücherei St. Valentin. Unter dem Motto "Erholsame Nächte, erfolgreiche Tage" referierte Josef Bolitschek, Vorstand der Abteilung für Pneumologie am Krankenhaus der Elisabethinen Linz und Vorstand der Abteilung für Lungenheilkunde am LKH Steyr, auch über Schlafstörungen. Diese sind weit verbreitet. Etwa 30 bis 35 Prozent aller Österreicher leiden daran. Mit steigendem Lebensalter erhöht sich auch das Risiko für...

  • 23.10.15
Gesundheit
Von einem unkritischen Gebrauch von Schlafmitteln raten Experten klar ab.

Gut schlafen kann man lernen

Rund zehn Prozent aller ÖsterreicherInnen leiden chronisch unter Ein- oder Durchschlafstörungen „Habe ich morgen meinen Job noch?“ „Was, wenn wir uns scheiden lassen?“ „Wo bekomme ich nur das Geld für die neue Waschmaschine her?“ Vor allem vor dem Einschlafen im Bett beginnt bei Vielen ein solches „Gedankenkarussell“. „Die Ursachen für Einschlafstörungen sind meist Sorgen und Ängste“, sagt der Schlafmediziner und Neurologe, Privatdozent Dr. Michael Saletu vom Zentrum für ambulante...

  • 14.09.15
  •  1
Gesundheit

Wege aus dem Stress - Autogenes Training

Sind Sie häufig nervös, unruhig, gereizt oder angespannt, schlafen Sie schlecht? Das Autogene Training ist eine leicht erlernbare Entspannungsmethode und ermöglicht jedem, innerhalb kurzer Zeit zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit zu gelangen. Ein Psychologe begleitet Sie. Ab 15.September 2015 jeden Dienstag an 7 Abenden von 19.00 bis 21.00 Uhr Kursort: Rot-Kreuz-Bezirksstelle Spittal Anmeldungen an das Rote Kreuz, Tel. 0509144 - 1321 Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! ...

  • 26.08.15
Lokales

Tipps für gesunden Schlaf

LINZ (ka). "20 Prozent der Österreicher leiden an Schlafstörungen", sagt Schlafmediziner Christoph Röper vom Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Linz. Dahinter stecken oft psychische Ursachen. Nächtliches Grübeln und sich Sorgen machen sind am häufigsten für einen schlechten Schlaf verantwortlich. Genauso kann es aber auch einen körperlichen Grund geben, schnarchen oder Atemprobleme beispielsweise. Die Betroffenen fühlen sich tagsüber meist schlapp, sind gereizt und unkonzentriert....

  • 17.06.15
Lokales
Milch, Honig und Mandeln helfen beim Einschlafen
3 Bilder

Abhilfe bei Schlafstörungen

ST. VALENTIN. (rh) Erst wälzt man sich minutenlang, dann stundenlang im Bett hin und her und findet keinen Schlaf. Ist man dann endlich eingeschlafen genügen oft Kleinigkeiten, die einen hochschrecken lassen, dann geht das Wälzen von vorne los. Am nächsten Morgen fühlt man sich dann erschlagen, kraftlos und nicht im Stande, den Alltag so zu bewältigen, wie man es gerne möchte. So oder so ähnlich äußern sich Schlafstörungen, die vielen Menschen die Lebensfreude rauben. „Besonders häufig...

  • 15.06.15
LeuteBezahlte Anzeige
3 Bilder

Homöopathiepraxis Dr. Sedlacek Peter seit 1997

Im Mittelpunkt dieser homöopathischen Ordination steht die klassische Homöopathie. Ergänzend besteht eine Ausbildung in klientenzentrierter Gesprächsführung. Wertschätzender Umgang mit dem einzelnen Patienten wird praktiziert und es steht viel Zeit für diesen zur Verfügung. Praxisschwerpunkte sind : Hauterkrankungen wie Neurodermitis,Schuppenflechte und Akne. Verdauungsstörungen und Darmerkrankungen. Allergien wie z.B. Gräser - Pollenallergien oder Tierfellallergie. Burnout /...

  • 11.06.15
Lokales

Der Schnarchschaden - Ursache und Therapie von diversen Schlafstörungen

Bei diesem Kurs geht es um gesunden Schlaf und mögliche Schlafstörungen. Die Ursachen von Schnarchen und Schlafapnoe werden erklärt. Der Vortragende ist Leiter der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe Auchdie mögliche Ursache von Sekundenschlaf wird vermittelt. Schlafbedarf, Schichtarbeit, Schlaf im Alter - viele Fragen zum Schlaf werden besprochen. Wann: 28.05.2015 17:00:00 bis 28.05.2015, 18:00:00 ...

  • 04.05.15
Leute

MINI MED – Schlafstörungen, Ursachen, Folgen und Therapien

Ort: Großer Hörsaal der Frauen-Kopf-Klinik, Anichstraße 35, Innsbruck Zeit: 19. Mai – 19 bis 21 Uhr ede/r Vierte klagt über Schlafprobleme. Schlafstörungen, von denen es über 100 verschiedene gibt, haben die verschiedensten körperlichen und psychischen Ursachen. Wenn sie über mehrere Wochen bestehen, haben sie schwerwiegende psychische und körperliche Folgen. Dabei ist guter Schlaf lebensnotwendig. In der Nacht erholen sich Körper und Geist, Anspannungen werden abgebaut und verbrauchte...

  • 30.04.15
Lokales

"Reiseziel" in tiefer Entspannung : Einschlafen und Durchschlafen können

"Reiseziel" in tiefer Entspannung : Einschlafen und Durchschlafen können Schlaf - ist natürliche Regeneration Störungen - Sind Hinweise auf…STRESS? Im - Hormonellen Regelkreis der Zirbeldrüse Inneren - Frieden schaffen ist ein erster Schritt Auflösen - Heißt Einschlafen und Durchschlafen können Donnerstag, 05. Mär. 2015 um 19 Uhr im LABB Dauer: ca. 90 Minuten Für wen ist diese Innere Reise geeignet? Diese Innere Reise (Gesamte Sitzung ca. 90 Minuten) ist für jeden Menschen...

  • 20.02.15
Gesundheit

Crazy Schlov.e

Dr. Christoph Puelacher präsentiert: Restless-Leg-Syndrom: Wenn zuckende Beine den Schlaf rauben Anmeldung unter 05262/61748 Eintritt frei Wann: 26.06.2014 19:00:00 Wo: REHAMED Tirol, Grabenweg 9, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen

  • 16.06.14
Leute

Schmetterlingsbabymassage in Amstetten

Schmetterlingsbabymassage – entspannt ins Leben… Die erste Zeit mit Baby ist wunderschön, kann mitunter auch ziemlich stressig sein. In meinem Kurs begleite ich euch durch diese turbulente Zeit, die manchmal so einige Hochs & Tiefs beinhaltet. Ihr könnt diese Phase durch detailliertes Fachwissen, Entspannungsübungen & den Austausch mit anderen Mamas bewusst genießen. Die Neugeborenen/Säuglingsphase ist ganz besonders einzigartig & im Nachhinein betrachtet auch schnell wieder vorbei. Liebe...

  • 09.03.14
Lokales
Sekundenschlaf kann eine Folge von Schlafapnoe sein

Schlafapnoe - Tagesmüdigkeit - Sekundenschlaf

Treffen der Selbsthilfegruppe Schlafapnoe mit Arztvortrag Schlafapnoe(Atemstillstand im Schlaf) betrifft mehr als 90.000 WienerInnen. Viele kennen die Krankheit nicht, nur Symptome wie Tagesmüdigkeit uns Sekundenschlaf. Unsere Selbsthilfegruppe hilft Personen, welche Informationen zu Schlafapnoe suchen bzw. Personen, welche Tagesmüdigkeit verspüren, aber die Ursache nicht kennen. Wir sind keine Ärzte - unsere Erfahrungen können eine ärztliche Diagnose nicht ersetzen! Von 15 - 18h gibt es...

  • 08.08.13
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.