02.02.2018, 10:20 Uhr

Gilad Peled ist neuer Gastkoch im Ikarus

Gastkoch Gilad Peled verwöhnt im Februar im Restaurant Ikarus. (Foto: Helge Kirchberger Photography)

SALZBURG. Der 36-jährige Küchenchef gastiert im Februar im Ikarus im Hangar-7, und verwöhnt die Gäste mit klassisch französisch-britischer Küche.

Der aktuelle Gastkoch im Restaurant Ikarus im Hangar-7 weiß, wie man kulinarisch begeistert: Für den Februar mit im Gepäck hat Gilad Peled seine klassisch französisch-britische Küche, die von Trends aus der ganzen Welt beeinflusst wird.

Das Ziel ist des Israeli ist es, den Gästen eine einzigartige Erfahrung zu bieten: "Ich interessiere mich für das Essen und Kochen, seit ich mich erinnern kann. Es war schon immer meine große Leidenschaft. Zu meinem 16. Geburtstag wünschte ich mir eine Pastamaschine - zu einer Zeit, als Pastamachen kaum bekannt war in Israel."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.