29.06.2017, 13:58 Uhr

In der Moosstraße wird gearbeitet

SALZBURG. In der Moosstraße im Bereich zwischen den Häusern Nummer 122 (Höhe Sternhofweg) und 134 (ca. Höhe Kräuterhofweg) erneuert das Straßen- und Brückenamt der Stadt Salzburg in den nächsten vier Wochen rund 3000 m² Straßenbelag. Zudem sind hier auch einige Begleitarbeiten notwendig.

Arbeiten dauern bis 21. Juli

Die Sanierungsarbeiten wurden heute Donnerstag, 29. Juni, gestartet und werden voraussichtlich bis 21. Juli dauern (wetterbedingte Verzögerungen sind möglich). Gearbeitet wird grundsätzlich nur an Wochentagen. Die Straße ist mit geringfügigen Einschränkungen jederzeit passierbar.
Ausnahme: Nur an einem erweiterten Wochenende wird die Straße gänzlich gesperrt, der Termin kann erst nach diversen Vorarbeiten festgelegt werden. An diesem einen Wochenende werden beschilderte Umleitungen über Schwarzgrabenweg, Kendlerstraße, Laschenskystraße, Josef-Hauthalerstraße und Hammerauer Straße eingerichtet. Die Zufahrt zu den betroffenen Liegenschaften ist dann nicht möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.