01.12.2016, 15:22 Uhr

Kaiserschmarrn überzeugt auch dänsichen Starkoch

Martin Klein, Soren Selin und Robert Falkensteiner während ServusTV's "Die besten Koeche der Welt - Regionalchallenge auf dem Christkindlmarkt beim Salzburger Dom. (Foto: ServusTV)
SALZBURG (lg). Der dänische Starkoch Søren Selin, bekannt für seine "Northern Cuisine", und Martin Klein, Executive Chef vom Restaurant Ikarus, besuchten vor Kurzem für einen ServusTV-Dreh die Kaiserschmarrnhütte am Residenzplatz. Heißes und Süßes für kalte Tage stand auf dem Programm und das hieß: Kaiserschmarrn. Gemeinsam mit Kaiserschmarrn-Experten Robert Falkensteiner zauberten die beiden Gourmets das österreichische Nationalgericht. „Das ist das erste Mal, dass ich einen Schmarrn gegessen habe. Es war ein großer Spaß, ihn zu machen – und er hat richtig gut geschmeckt", so Selin.

Weihnachtsgeschenke für seine Töchter

Nach seinem Christkindlmarktbesuch besorgte der Kopenhagener für seine Töchter noch Weihnachtsgeschenke auf dem Christkindlmarkt, danach ging es zurück ins Restaurant Ikarus, wo er sein Gastmenü für den Dezember vorbereitet und die Dreharbeiten für die ServusTV-Sendung „Die besten Köche der Welt – Zu Gast im Ikarus“ abschloss. Sein Besuch am Christkindlmarkt wird in der nächsten Folge am Donnerstag, 15. Dezember zu sehen sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.