10.12.2017, 20:02 Uhr

ZEIT AUS ZEIT - Musik von Wolfgang Danzmayr

Salzburg: Mozarteum | Am Montag, den 4.12.2017 war das erste Konzert im Rahmen der Reihe "ZEIT AUS ZEIT" im Bösendorfersaal der Universität Mozarteum Salzburg, organisiert von der IG Komponisten - IGNM Salzburg.
Zu hören wären eine Klanginstallation von Wolfgang Danzmayr.
Zugrunde lagen verschiedene Gegenstände und Instrumente, die nicht dem klassischen Instrumentarium der westeuropäischen Musik entsprechen.
Wolfgang Danzmayr führte die Instrumente vor und erklärte die Verwendung ihrer klanglichen Möglichkeiten.
Daraus entstand eine Klanginstallation, die sechsunddreißig Minuten dem Zuhörer in eine pulsierende, meditative Stimmung versetzten.
Ein sehr schönes Klangerlebnis!
Das nächste Konzert in dieser Reihe wird am Montag, den 11.12.2017 wieder um 13:30 im Bösendorfensaal der Universität Mozarteum Salzburg sein.
Es werden drei Werke von Komponisten der IG Komponisten - IGNM Salzburg zu hören sein:
von Stefan David Hummel (Viola und Tonband)
Oliver Kraft (Flöte, Alt- und Bassflöte) und
Norbert Sprave (Akkordeon)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.