19.09.2014, 14:55 Uhr

Chiemseehof erhält Treppenlift

Landtag damit erstmals barrierefrei zugänglich

"In unseren langjährigen Bemühungen um einen barrierefreien Landtag sind wir jetzt einen entscheidenden Schritt weitergekommen. Im Zuge der Tiefbauarbeiten im Innenhof des Chiemseehofes wurde der Eingang in das Landesparlament bereits barrierefrei gestaltet. In Kürze wird nun auch im Stiegenhaus ein Treppenlift installiert. Damit wird das Landesparlament erstmals in seiner Geschichte auch für Menschen mit Beeinträchtigungen zugänglich sein. Ein Schritt in die richtige Richtung, um möglichst allen Salzburgerinnen und Salzburgern die Teilnahme am politischen Geschehen im Landtag zu ermöglichen, denen weitere folgen werden", so Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.