Umbau

Beiträge zum Thema Umbau

Neue Tagesbar im Hotel am Mirabellplatz eröffnet: Georg Imlauer (rechts) und Sohn Thomas.
2

Gastronomie
Große Umbaupläne bei Stadthotelier Georg Imlauer

Hotelier Georg Imlauer will groß umbauen. Die neue Tagesbar sei nur der Anfang, der "Krebsenkeller" soll folgen. SALZBURG. Trotz wirtschaftlich schwieriger Zeiten wolle der Stadt-Hotelier Georg Imlauer ein positives Zeichen für die Zukunft setzen und bildet seit September fünf neue Lehrlinge in seinen Betrieben aus. Vom Nachwuchskoch über den Hotelkaufmann bis zur Restaurantfachfrau. "Sonst sind es meist zwischen zwölf und 15 Lehrlinge, die wir jedes Jahr neu aufnehmen, das ist heuer nicht...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Zubau VS Parsch, V.l.: Schulwart René Mühlbauer, Bgm-Stv. Bernhard Auinger, Jutta Kodat (AL Schule und Kinderbetreuung), Tobias Fusban (AL Hochbau), StR Martina Berthold, Baudirektor Alexander Schrank, VS-Direktorin Martina Fantl, Martina Drescher (SIG)
2

Pünktlich zu Schulbeginn
Schulen und Kindergärten wurden saniert

Die schulfreie Zeit im Sommer wurde in den städtischen Schulen und Kindergärten für Sanierungsarbeiten genutzt. Mit Start des neuen Schul- und Kindergartenjahres hat die Stadt in ihren Bildungseinrichtungen zahlreiche bauliche Maßnahmen abgeschlossen. SALZBURG. Schon von weitem sichtbar wird dies etwa bei der Volksschule Morzg, deren Fassade nun frisch gestrichen wurde. Zudem wurden die Dachflächenfenster erneuert. Anbau für Ganztagesbetreuung Umfangreich waren die Arbeiten in der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Der Generaldirektor des Sheraton Grand Salzburg: Peter Lorenz
2

Umbau beendet
Nach Renovierung weht frischer Wind im Hotel

Die fünfmonatige Umbauphase im Hotel Sheraton Grand Salzburg ist beendet. Lobby und weitere Räume wurden der Neugestaltung unterzogen.  SALZBURG (sm). Mit Materialen wie Salzburger Marmor, Lodenstoffe in Rot und Grün wurde der Lobby ein moderner Look verpasst. Die zwei Suiten im ersten Stock, sowie 29 Zimmern und Suiten im vierten Stock wurden modern ausgestattet. Rund 5,5 Millionen Euro betrug die Investitionssumme der Renovierung.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Mehr Sicherheit
Bushaltestelle Mörkweg wird umgebaut

SALZBURG. Am kommenden Montag, 26. November, beginnt der Umbau der Bushaltestelle Mörkweg in der Moosstraße. Damit soll eine Gefahrenstelle auf dem Schulweg für die Kinder aus der Nachbarschaft beseitigt werden. Die Stadt hat einen Streifen Privatgrund ankaufen können und wird nun den Bereich vor dem Mörkweg stadteinwärts auf zwei Meter verbreitern. Damit wird das Erreichen der Haltestelle der Linie 22 für die Anrainer und Schulkinder der umliegenden Häuser und einer kleinen Siedlung sicherer....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Amtsleiterin Dagmar Steiner, Abteilungschef Winfried Wagner und Sozial-Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer auf der Baustelle im Kiesel-Gebäude ganz oben.

Neue Räume
Umbau des Wohnungsamt startete

SALZBURG. Mit Oktober startete der Umbau des städtischen Wohnungsamt. „Wir stellen mit den kommenden neuen Vergaberichtlinien und dem nun gestarteten Umbau im Kiesel die Weichen für unser ‚Wohnungsamt Neu‘", sagt Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer.  Neue Räumlichkeiten ab Jänner Bis Ende Dezember soll der Umbau abgeschlossen sein. Ab Mitte Jänner wird die Wohnungsvergabe dann schon in den neuen Räumlichkeiten im sechsten und siebten Stock stattfinden können. „Der Umzug wurde notwendig, da...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Claudia und Norbert Koller vor der Tagesbar am Waagplatz.
16

Eröffnung
VIDEO - Tagesbar belebt das historische Gebäude neu

K+K am Waagplatz eröffnet nach sechsmonatiger Umgestaltung SALZBURG (sm). Das denkmalgeschützte Haus "Koller + Koller" wurde in sechs Monaten umgestaltet. "Damit möchten wir das historische Gebäude wiederbeleben und mit modernen Akzenten in das 21. Jahrhundert bringen. Es soll ein Ort der gediegenen Gastfreundlichkeit geschaffen werden", so Claudia und Norbert Koller. Eine Decke aus Messing in der Tagesbar Für die Neugestaltung des Hauses zeichnet Stephan Ferenczyvon verantwortlich. "Das...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Modernisierungsarbeiten im Gesundheitsamt

SALZBURG. Das städtische Gesundheitsamt in der Schwarzstraße 44 erhält ab Mittwoch, 21. März, ein frisches Gesicht. Bis Mitte Juni werden Einrichtungen modernisiert, Böden erneuert, es wird ausgemalt und vieles mehr. Während der Umbauphase müssen aus Platzgründen jedoch manche Tätigkeiten eingeschränkt werden. So können von 11. bis 20. April keine Impfungen durchgeführt werden. Von 6. bis 15. Juni sind keine TBC-Röntgen möglich.

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Besichtigen die Baustelle Chiemseehof: Josef Leitner, Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Urs Tanner

Sanierung des Chiemseehofes läuft planmäßig

VIDEO – Am Dienstag besichtigten LH Wilfried Haslauer und Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf die Baustelle Es ist wohl die derzeit größte politische Baustelle im Land Salzburg: die Generalsanierung des Chiemseehof, des Sitzes von Landesregierung und Landtag. Seit dem Frühjahr herrschen dort Bauarbeiten, die Landtagssitzungen wurden vorübergehend in das Alte Rathaus der Stadt Salzburg verlegt. Am Dienstag wurde mit der Firstfeier eine wichtige Zwischenetappe erreicht. Die Arbeiten für das...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Die Investitionssumme für die Aufstockung und Sanierung betrug 3,3 Mio. Euro und schuf Platz für 40 neue Mitarbeiter.

Schlotterer hat aufgestockt und für künftige Mitarbeiter vorgesorgt

40 Mitarbeiter sind in das um 3,3 Millionen Euro modernisierte Verwaltunsggebäude eingezogen Der Sonnenschutz-Hersteller Schlotterer aus Adnet wächst seit Jahren rkäftig – und das spiegelt sich auch in der Zahl seiner Mitarbeiter wieder: Alleine im letzten Jahr erhöhte sich die Zahl der Mitarbeiter um 30 Personen, wodurch Schlotterer heute mittlerweile über 400 Menschen Arbeit bietet. Weil mehr Mitarbeiter auch mehr Platz benötigen, wurde das Verwaltunsggebäude im Zuge der Generalsanierung...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker

Geänderte Verkehrsführung in der Bahnhofstraße

SALZBURG. Die Eisenbahn-Brücke in der Bahnhofstraße (Höhe Lidl) soll in den Jahren 2018/19 erneuert werden.  Um diese Baumaßnahme der Bahn zu ermöglichen, wird bis Ende Juli von den ÖBB eine neue Bahnunterführung auf Höhe der Kirchenstraße errichtet. Von Ende Juli bis Oktober wird das städtische Straßen- und Brückenamt die dafür notwendigen Straßenbauarbeiten für die neue Unterführung abwickeln. Diese wird künftig den Verkehr unter dem Bahndamm Richtung Landstraße durchleiten, die alte...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Anzeige
Markenprodukte bei Schagerl – Jetzt noch günstiger.

Schagerl Türendirekt Osterspecial

Das Sortiment im „MEGASTORE“ von Schagerl umfasst alles, was das Herz begehrt: 140 ausgestellte Innentüren, Haustüren in allen Variationen in verschiedenen Dekoren und Oberflächen. Besuchen Sie eine unserer Filialen und überzeugen Sie sich selbst. Ostern steht vor der Türe und Schagerl hat wieder tolle Aktionen. Eine große Vielfalt an Glastüren, Weißlacktüren, CPL-Türen und Massivholztüren steht zur Auswahl bereit. Hier finden Sie schnell und günstig Ihre Wunschtüren. Sie suchen eine neue...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Online-Redaktion Salzburg
Gesundheits- und Spitalsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Dr. Christian Stöckl und der Vorstand der Uniklinik für Mund-, Kiefer- Gesichtschirurgie Univ.-Prof. Dr. Alexander Gaggl, freuen sich über die Komplettsanierung des Gebäudes.

Kieferchirurgie an den SALK erhält Facelift um 1,7 Millionen Euro

Bis Jahresende soll die Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie an den Landeskliniken komplett saniert und renoviert werden. „Die Adaptierung beinhaltet eine vollständige Modernisierung der Patientenzimmer, des Mitarbeiterbereiches und der Depotflächen, sowie die Schaffung eines interdisziplinären Aufwachraumes“, berichtet Gesundheits- und Spitalsreferent LH-Stv. Christian Stöckl. Die 13 Stationszimmer werden einheitlich mit Bädern ausgestattet, die Dienstzimmer und der Sanitärbereich für die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Paracelsusbad Salzburg

Eine Bade-Ära geht zu Ende - Paracelsusbad schließt mit Ende November

Am 30. November findet der letzte Badetag im Paracelsusbad an der Auerspergstraße statt. Für die Schulen, die Schwimmkurse anbieten, heißt es dann im AYA-Bad zusammenzurücken, bis das nagelneue Bad steht. Baustart ist im ersten Halbjahr 2017 geplant Die eigentliche Großbaustelle startet am 9. Jänner 2017, dort rollen die Abrissmaschinen an und machen das Gebäude aus dem Jahr 1956 dem Erdboden gleich. Der Baustart ist dann im ersten Halbjahr 2017 angepeilt, das Ende im ersten Halbjahr 2019...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Eileen Titze
Eröffnung nach Umbau vom Leiner Salzburg: Standortleiter Jürgen Aichholzer und Gunnar Georg, Geschäftsführer der Kika/Leiner-Gruppe in Österreich.
7

Zehn Millionen Euro für komplett umgebaute Leiner-Filiale in Salzburg

Die Leiner-Filiale am Ginzkeyplatz im Süden der Stadt Salzburg hat nach einer zehn Millionen-Spritze und einem fünfmonatigen Totalumbau neu eröffnet. Mit einer neuen Linie will der Möbelriese künftig auch bei einer jüngeren Käuferschichte punkten. Ähnlich wie bei Konkurrent IKEA gibt es diese Möbel nicht nur deutlich günstiger als das hochpreisigere Leiner-Angebot, sondern auch sofort zum Mitnehmen – die üblichen Leiner-Lieferfristen fallen weg. Neu ist auch, dass es eine eigene...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Übernahme von Traditionshotel Goldener Hirsch durch den Schweizer Unternehmer Hans-Peter Wild: Wolfgang Putz, Hans-Peter Wild, Volkmar Burgstaller
2 2

"Goldener Hirsch" wechselte für 20 Millionen Euro den Besitzer

Neuer Eigentümer Hans-Peter Wild plant umfangreiche Sanierung und Modernisierung des Traditionshauses Mit dem heutigen Freitag hat der Schweizer Unternehmer Hans-Peter Wild – Inhaber der Marke Capri Sonne und der damit verbundenen Unternehmen – den "Goldenen Hirschen" in Salzburg von der Starwood-Hotelgruppe übernommen. Starwood tritt – wie bisher – auch in Zukunft als Betreibergesellschaft des Hotels auf und wird es in Zusammenarbeit mit dem vom neuen Eigentümer ebenfalls übernommenen Personal...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Unternehmerin Elisabeth Feldinger im neu umgebauten Bio-Geschäft im Rochushof.
1 3

Bei ihr gibt es nur Bio im Regal

Chefinnen-Gespräch: Vor 17 Jahren hat sie ihr erstes Geschäft eröffnet, heute führt Elisabeth Feldinger zwei Betriebe mit 45 Mitarbeitern. Sie sind mit Ihrem Gemüsebetrieb seit mehr als zehn Jahren im Rochushof und haben ihn im März des Vorjahres als Geschäftsführerin übernommen. Jetzt haben Sie ihn komplett umgebaut. Warum? ELISABETH FELDINGER: Ausgangspunkt waren die Kühlungen, die kaputt geworden sind. Das wollte ich nützen, um gleich alles zu erneuern. Einer unserer Lieferanten, Bernd...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker
Volksschule Mülln: Neu hinzu kommt diesen Sommer der gläserne Verbindungsgang, welcher den Altbestand und den Neubau miteinander verbindet.

Stadt Salzburg investiert in Ferien drei Millionen Euro in Schulen und Kindergärten

Die Stadt Salzburg gibt heuer für die Sanierungsarbeiten in städtischen Pflichtschulen, Kindergärten und Horten rund 3 Millionen Euro aus. "Zu den großen Projekten zählt die Innensanierung des Turnsaals der NMS Liefering II, die Gesamtsanierung des Kindergartens Scherzhausen oder der Zubau an die Volksschule Mülln.“, sagt Baustadträtin Barbara Unterkofler. Die größeren Projekte im Detail: *Die Innensanierung des Turnsaals mit Nebenräumen der NMS Liefering II (ca. 890.000 Euro). *Errichtung...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker

Regionales Flair nach IKEA-Umbau

Nach Monaten des Umbaus präsentiert sich IKEA Salzburg jetzt rundum frisch und schön. Seit April ist im ersten Stock des schwedischen Einrichtungsspezialisten kein Stein auf dem anderen geblieben. Jetzt sind die Arbeiten abgeschlossen. Das Haus ist nun mit viel Salzburger Flair. Der erste Stock wurde durch das Hinaufsetzen der Rasterdecke luftiger. Kompaktflächen machen den schnellen Überblick über das jeweilige Sortiment viel einfacher als bisher. "Mein Team hat in den vergangenen Monaten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christian Kaserer
Das an der Salzach gelegene Hotel Stein wird ab dem 21. März umgebaut.

Staugefahr vor dem Hotel Stein

Am Giselakai wird eine Baustellenfläche für Arbeiten eingerichtet - es besteht Staugefahr SALZBURG. Am Montag, dem 21. März, starten die angekündigten großen Umbauarbeiten am Hotel Stein. Aus Platzgründen wird es nötig sein, eine abgesicherte Baustellenfläche, einen Bauaufzug, ein Gerüst sowie eine LKW-Reversierfläche am Giselakai unmittelbar vor dem Hotel zu platzieren. Deshalb kann die Busspur hier bis zum Abschluss der Baumeisterarbeiten nicht durchgängig benutzt werden. Busse werden kurz...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Christian Kaserer
Barrierfrei zum Gasthof Hölle: Von der Eingangsrampe bis zum barrierefreien Hotelzimmer - Bgm.-Stv. Anja Hagenauer, „Hölle“-Chef Ernst Pühringer, Frau u. Herr Hufnagl, Gaby Weißenbäck (Mitglieder Behindertenbeirat) u. Sabine Neusüß (Behindertenbeauftragte
1

„Barrierefrei-Tipp“ im Februar: Gasthof-Hotel Hölle

SALZBURG (pl). Im Jänner hat der Behindertenbeirat der Stadt mit seiner Vorsitzenden, Bürgermeister-Stellvertreterin Anja Hagenauer, eine neue Reihe gestartet: Jeden Monat soll ein „Barrierefrei“-Tipp des Monats präsentiert werden. "Wir wollen mit dieser Aktion beispielhafte Lösungen in Sachen Barrierefreiheit vor den Vorhang holen und Betreibern öffentlich zugänglicher Gebäude für die noch bevorstehende Umsetzung ihrer Barrierefreiheit-Maßnahmen Anregungen geben", hält Hagenauer dazu...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Pascal Lamers

36 Geschäftseingänge in der Getreidegasse noch nicht barrierefrei

Hagenauer: „Behindertenbeauftragte steht mit Rat und Tat zur Seite“ SALZBURG. In der Stadt Salzburg läuft die Zeit: Bis 31. Dezember 2015 müssen öffentlich zugängliche Gebäude, so sie es nicht von vornherein waren, barrierefrei nachgerüstet werden. Der Bundesgesetzgeber hat eine zehnjährige Übergangsfrist gewährt, weil es oft nicht möglich ist, von heute auf morgen alles barrierefrei umzugestalten. Dass Barrierefreiheit aber immer noch keine Selbstverständlichkeit ist, zeigt die städtische...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Pascal Lamers
3

Neue Räumlichkeiten für die Salzburger Volkskulturen

Schellhorn: Fertigstellung voraussichtlich im Sommer 2017, Gesamtkosten werden rund vier Millionen Euro betragen SALZBURG. Neue Räumlichkeiten erhalten das Forum Salzburger Volkskultur als Dachorganisation, die sieben Landesverbände sowie das Referat Volkskultur und Erhaltung des kulturellen Erbes des Landes im Ensemble des Petersbrunnhofs in Salzburg. Baubeginn ist voraussichtlich im März 2016, die Fertigstellung ist für Sommer 2017 geplant. Die Finanzierung sowie die Umsetzung wurden mit dem...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Pascal Lamers
3

Riesenfest für erneuertes Seniorenwohnhaus Taxham

11,5 Mio in Generalsanierung investiert – Über 200 feierten Neueröffnung SALZBURG (pl). Mit zünftiger Musik der „Ziachgeig‘n Musi“, ökumenischem Segen und kleinen aber feinen Köstlichkeiten aus der hauseigenen Küche feierten am Dienstagnachmittag, 3. November 2015, mehr als 200 Bewohner und Gäste die offizielle Eröffnung des generalsanierten Seniorenwohnhauses Taxham. Gut auf Kurs Bürgermeister Heinz Schaden betonte, dass das 70-Millionen-Projekt von Um- und Neubauten aller fünf städtischen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Pascal Lamers
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.