12.04.2017, 16:23 Uhr

Jetzt dürfen auch Radfahrer den neuen Weg an der Alm nutzen

SALZBURG. Entlang der Alm, im Abschnitt zwischen der Karl-Höller-Straße und dem Hans-Donnenberg-Park, errichtete die Stadt Ende 2016 einen neuen Gehweg. Der Almkanal mit seinen unter Naturschutz stehenden Kopfweiden wurde damit als ganz besonderer Naturerlebnis-Raum sanft erschlossen. Seit dem elften April dürfen nun auch Radler diesen Weg befahren. Dieser Verbindungsweg wurde unter anderem als Planungsziel in dem vom Gemeinderat beschlossenen Räumlichen Entwicklungskonzept der Stadt (REK) vorgesehen und bedeutet einen wichtigen Lückenschluss im überörtlichen Erholungswegenetz.
Lesen Sie hier mehr zu diesem Thema

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081 ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.