19.06.2017, 15:42 Uhr

Bike Night Flachau 2017

Die Bike Night Flachau ist der Mountainbike-Marathon mit dem special Rennmodus. Gefahren wird bei Flutlicht auf einem kompakten Rundkurs von 4,5 km und 200 HM. (Foto: Bike Night Flachau)

Der MTB-Marathon bei Flutlicht findet heuer am 12. und 13. August statt

FLACHAU (tres). Die Bike Night Flachau, das ist spannender Radsport, Show und coole Partystimmung. Und die Bezirksblätter Salzburg sind als Medienpartner mit dabei!

Von 12. bis 13. August 2017 geht die Bike Night Flachau in ihre 7. Auflage. Jahr für Jahr erfreut sich das Mountainbikerennen größerer Beliebtheit, denn die Kombination aus Flutlichtrennen, anspruchsvollem Rundkurs, herausfordernden Downhillpassagen und einer ganz speziellen Atmosphäre ist einzigartig in Österreich.

Wer schafft am meisten Runden?

Auch der Rennmodus ähnelt keinem anderen Rennen und ist an Spannung kaum zu überbieten.
Zum Sieger der Bike Night kürt sich jener Teilnehmer, der nach zweistündiger Renndauer den 4,5 km langen Rundkurs, bei dem jedes Mal 200 Höhenmeter zu überwinden sind, am häufigsten absolvieren kann.

Tausende Zuschauer entlang der Strecke und im Eventgelände werden auch heuer wieder für traumhafte Stimmung sorgen.

>> Das Programm:
Samstag, 12.08.2017

ab 14.00 Uhr: Sommerparty in der Open-Air Lounge
14.00 - 24.00 Uhr: Bike Expo Area
14.00 - 17.00 Uhr: Qualifying fürs 6. Internationale Quietschentenrennen
14.00 - 19.00 Uhr: Akkreditierung im Race Office
16.00 - 17.15 Uhr: Streckenbesichtigung
17.30 - 18.00 Uhr: Qualifying für die Startaufstellung
18.45 Uhr: Finale des 6. Internationalen Quietschentenrennens
20.00 Uhr: Start Mountainbike-Marathon
ca. 22.:15 Uhr: Zieleinlauf
anschließend Siegerehrung
ab ca. 23.00 Uhr: Après-Bike Party

Sonntag, 13.08.2017
ab 9.00 Uhr: Akkreditierung im Festzelt
ab 10.00 Uhr: Flachauer Familienfest mit Bike Night Kids Race und buntem Rahmenprogramm
10.30 Uhr: Start des Bike Night Kids Rennens (Teil der Junior Mountainbike Challenge)

Anmeldung & mehr Infos: hier
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.