Salzburg - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Freizeit

Die Geschichte vom Mädchen Jane

Die Jane war ein Mädchen, wie man es fand zahlreich in jedem Städtchen. Mittelschlau und kerngesund, an manchen Stellen etwas rund (doch das wär´ zum Unglücklich sein kein Grund). Blöd nur, wenn man in einem Zeitalter lebt, in dem ein jeder nach Dürrsein strebt. Da wendete das Blatt sich in jenem Augenblick, als Jane Model sein hielt für das größte Glück. Als sie nun vor dem Spiegel stand, hielt sie sich zehn Minuten vor dem Mund die Hand. Dann rief das Mädchen Jane: Oh wie ich...

  • 17.10.18
Freizeit

Die Geschichte vom Schürzenjäger

Es zog der wilde Jägersmann samstäglich seine schönsten Sachen an; er nahm dazu sein Portmonee, denn er jagte weder Has´ noch Reh.  Nein. Er jagte, um sein Leben nach zu würzen, Schürzen. So führte ihn sein Weg nicht in den Wald, sondern in die Diskothek. Dort gab er sich stets sehr galant, verließ jene meist mit einer Frau an der Hand und am nächsten Morgen verkündete er: Wieder eine mehr! Denn unser Jäger zählte Rock-Zipfel wie andere ihre Berg-Gipfel. So erreichte er in all...

  • 17.10.18
Freizeit

Die Geschichte von den blinden andern

Der Friederich, der Friederich, das war ein arger Wüterich. Die Eltern hatten keine Zeit und wenn, dann ohne Aufmerksamkeit. Seine Weste war niemals verdreckt, ein Zimmer wie im Carry-Home-Prospekt. Trotzdem der Friederich Jahr für Jahr unglücklich war. Er bekam Geschenke immer mehr, doch innerlich war er leer. Das änderte sich, wie wunderbar, als er den Bobby im Schulhof sah. Der Bobby, schmächtig und klein, stand in einem Eck ganz allein. Sommersprossen hatte er genug und...

  • 17.10.18
Freizeit

Die Geschichte der Handy-Mutter

"Konrad!" sprach die Frau Mama, "Du gehst spielen und ich bleib da. Und eines sollst du auch gleich hören: Ich bitte, mich nicht zu stören." Da lief klein Konrad hurtig los, die Neugier und die Freude waren groß. Hinauf den hohen Kletterturm, entdeckt im Gras den Regenwurm, hin und her schaukelte das Kind, lief über die Wiese wie der Wind, balancierte über die lange Stange das erste Mal und ohne Bange. "Schau, Mama, schau!" Stolz zeigt er den Sandburgbau. Die Mama sah ganz...

  • 17.10.18
Freizeit

Der Muskelpeter

Sieh einmal, hier steht er. Wow! Der Muskelpeter. Braun gebrannt auch im Winter, glänzt er im Kreise seiner Kinder. Sein Körper athletisch trainiert, dass einer jeden Frau schwindelig wird. Haus mit Pool, Mercedes Benz, ohne Frage ein echter Märchenprenz! Wow, ruft da ein jeder: Supermann Muskelpeter!

  • 17.10.18
Freizeit

Ein Mann im Krankenstand (ein völlig frei erfundenes Gedicht)

Mein Mann, bisher mit dem Haushalt wenig vertraut,  hat sich in der Arbeit den Fuß angehaut. Er liegt nun seit einer Woche mit einem Gips auf der Couch, sagt selten Bitte, meistens Autsch. Seitdem hab ich ab dem frühen Morgen neben den Kindern einen Dritten zu versorgen. Ein Unterschied: wenn er was braucht, dann auf die Schnelle, denn seine Wünsche stehen an erster Stelle. Und passiert ihm ein Missgeschick aus Ungeduld, ist das meine, nicht seine Schuld. Außer sich zu...

  • 17.10.18
Freizeit

Herbstzeichen: der Schulbeginn

Die Schule hat begonnen: der Herbst ist da! In aller Frühe versammeln sich die Kinder in Sommerbekleidung und manche wie im Winter an der Busstation. Auf ins neue Jahr! Die Tafelklässler mit viel zu großen Taschen stehen still und leise ganz am Rand. Daneben die Coolen, ein Smartphone in der Hand, modern mit offenen Bändern und schlampigen Laschen. Man sitzt, man steht, man kaut und schaut ins Leere. So mancher kaut lieber auf sein Telefon. Man spricht in einem Umgangston, als ob...

  • 17.10.18
Freizeit Bezahlte Anzeige
3 Bilder

Happiness
GEWINNSPIEL: Karten für die Happiness Esoterik- Gesundheitsmesse in Hallein

Von 19. bis 21. Oktober ist es wieder soweit: Die Happiness - Esoterik- und Gesundheitsmesse findet in der Salzberghalle Hallein statt. Happiness - Esoterik- und Gesundheitsmesse40 Aussteller präsentieren Produkte Produkte für Körper, Geist und Seele, dazu zahlreiche, interessante Fachvorträge. Mit dabei Heiler, Hellseher, Kartenleger, Biokosmetik, Energetik, Tibetische Medizin, Wasserenergetisierung, Schmuck, Mineralien uvm. Nicht nur Naturheiler sondern auch einige der bekanntesten...

  • 17.10.18
Freizeit
Theatergruppe Maishofen
Der Schrecken der Saison

Theatergruppe Maishofen - Der Schrecken der Saison

Gasthof Post, Maishofen Mittwoch, 24. Oktober bis Sonntag, 28. Oktober, jeweils 20.00 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr) Lustiger 3-Akter von Ernst Schlüter Die entlegene Lage des Alpengasthofes bewirkt, dass sich nur wenige, nicht sehr zahlungskräftige Gäste, dorthin verirren. Um diesen Missstand abzuhelfen engagiert der Wirt einen Animateur, welcher die Gäste zum Konsumieren anregen soll. Doch die Rechnung geht nicht auf… Jedoch kann sich kein Gast über Langeweile beschweren… Karten...

  • 17.10.18
Freizeit
80s Clubbing, Nexus Saalfelden

80s Clubbing

Nexus Saalfelden, Samstag, 27. Oktober 2018, 20.00 Uhr Die 80er Jahre genießen – bei vielen auch heute noch Kultstatus! Eine eigene Zeit, eine eigene Generation, ein ganz eigener Geschmack und Stil. All das kehrt zum fünften Mal zurück auf die Tanzfläche! Ein ganzes Jahrzehnt auf einem Dancefloor. Ein echtes Revival mit den Hits der Größen ihrer Zeit, wie Nena, Bon Jovi, Falco und allen anderen, die einem noch im Gedächtnis sind – oder an die man sich auf jeden Fall wieder erinnern wird,...

  • 17.10.18
Freizeit
Ein Auszug aus den Rezepten von Anna Kleinoscheg
4 Bilder

100 Jahre Republik
Chocolade Torte, Wipplinger und ein Schal aus Straußenwolle

MITTERSILL / PINZGAU (cn). Im Rahmen unserer Serie "100 Jahre Republik" baten wir unsere Leser um alte Kochrezepte. Allzuviele davon dürfte es in den Schubladen und Regalen der heutigen Küchen nicht mehr geben, denn Gertrud Gfrerrer aus Mittersill war die einzige, die uns einen Teil ihrer Schätze zukommen ließ. Sie schreibt: "Die Rezepte stammen von meiner Großmutter; ich hätte noch mehr davon zuhause." Gut ausgelastet beim Entziffern... Wir in der Redaktion bedankten uns ganz herzlich für...

  • 16.10.18
Freizeit
Oberer Hocheisergletscher mit Hocheiser 3206 m. Es ist eine eher einsamer Gipfel. Urlandschaft in den Hohe Tauern. Quarz macht sich gut als Vordergrund. Ein nicht alltäglicher Anblick.
8 Bilder

Pinzgau, Hohe Tauern
Einfach Näher Dran: Hocheiser 3206 m

Hocheiser 3206 m: Mächtige, dreikantige Felspyramide, überaus elegant, bergsteigerisch hochwertiger, einer der Hauptgipfel der Glocknergruppe im Kaprun-Stubach-Kamm. Fast jeder Bergsteiger , ob Bergwanderer oder Extremer wird vom prägenden Eindruck der Glocknergruppe überwältigt. Ein Berg mit großartiger Aussicht auf die umliegende Bergwelt.Ausgangsort ist der Enzingerboden, welcher von Untendorf erreicht wird. Im Sommer ist es ein einsamer Gipfel.  Im Winter eine sehr schöne Schitour. Es...

  • 16.10.18
  • 1
Freizeit
2 Bilder

Besucherrekord in der Sigmund-Thun Klamm

Die Saison 2018 wude am 15. Oktober 2018 mit einem neuen Besucherrekord beendet. Über 140.000 Gäste aus Nah und Fern besuchten in dieser Saison unsere Freizeiteinrichtung. Neue Attraktionen wie die Klammlichter und der neue Weg auf den Bürgkogel bereichern unser Angebot. Auch die von Anfang Juli bis Mitte September zusammen mit dem Tourismusverband und dem Verbund Tourismus jeden Montag veranstaltete "Sagenhafte Nacht des Wassers" war für viele Gäste ein Erlebnis. Herzlichen Dank an die...

  • 15.10.18
Freizeit
8 Bilder

Tanzfestival
Flavourama Festival: Hip Hop in Salzburg begeisterte tausende

SALZBURG (sm). Tänzer aus der ganzen Welt reisten am Wochenende nach Salzburg und stellten ihr Talent in Hip Hop Styles und Housedance unter Beweis. Im Stieglkeller kämpften über 200 Tänzer um lediglich acht Finalisten-Plätze. Die finalen Battles fanden anschließend in der Szene Salzburg statt und wurden von über 1.000 tanzbegeisterten Gästen mitverfolgt.

  • 15.10.18
Freizeit
Der erste Blick auf das Weißeck
19 Bilder

Wanderung auf den höchsten Gipfel der Radstädter Tauern, auf das Weißeck 2711m.

Ausgangspunkt dieser Wanderung ist der Muritzenparkplatz in Hintermuhr. Auf einer Forststraße folgt man 3,2 Kilometer der Markierung. Vorbei an der Hubertuskapelle und einigen Hütten, erreicht nach ca. 45 Minuten Gehzeit die Sticklerhütte auf 1750m mit Einkehrmöglichkeit. Von dort folgt man der Beschilderung und der Markierung auf einem sehr schönen Steig, mäßig steigend über Bergwiesen, vorbei an kleinen Wasserläufen, und einer kleinen Hütte hinauf bis zur Riedingscharte auf 2275m....

  • 13.10.18
  • 15
Freizeit

BUCH TIPP: Wolf-Dietmar/ Philipp Unterweger – "Echte Bauern retten die Welt!"
Das Prinzip der Nachhaltigkeit

BUCH TIPP: Wolf-Dietmar und Philipp Unterweger – "Echte Bauern retten die Welt!" Wolf-Dietmar und Philipp Unterweger sind der Überzeugung, dass eine nachhaltige Bauernkultur der Schlüssel dazu ist, ein Leben nachhaltig, in Frieden und ohne soziale Ausnutzung zu führen. W.-D. Unterweger zeigt mit seinen Fotos Leben, Wirtschaftsweise und ökologische Zusammenhänge der traditionellen mitteleuropäischen Landwirtschaft. Philipp Unterweger verknüpft in seinen Texten traditionelles Wissen mit aktuellen...

  • 13.10.18
Freizeit

Tag der Regionauten
Tag der Regionauten

Ich fotografiere so gerne und freue mich, dass ich euch meine Bilder zeigen kann ( in toller Auflösung -danke an die Redaktion!!), dass ihr sie euch anschaut und oft mit freundlichen, lustigen, lobenden Kommentaren oder GM verseht! Danke euch allen auch für eure bewundernswerten Bilder, die ihr zeigt! Viel hab ich auch dabei schon gelernt. Ein Danke auch an die Redaktion für die Bereitstellung des Blogs und die Veröffentlichungen einiger meiner Bilder in div. Medien! Ich wünsch euch ein...

  • 12.10.18
  • 29
Freizeit
"Iss was G'scheitz" Verena Scheitz und Thomas Schreiweis kommen nach St. Johann.

Interview
Die schönste Nebensache der Welt: Essen

Verena Scheitz und Thomas Schreiweis kommen mit ihrem aktuellen Kabarett Programm nach St. Johann. Die Bezirksblätter Pongau haben sich mit beiden – zur gleichen Zeit – unterhalten. ST. JOHANN. Interviews mit Kabarettisten sind eine tolle Sache, besonders wenn man gleich zwei Interviewpartner zugleich hat. Verena Scheitz und Thomas Schreiweis, nahmen sich vor ihrem letzen Auftritt Zeit um über ihr aktuelles Programm "Iss was G'Scheitz" zu sprechen. Frau Scheitz in der Programmankündigung...

  • 11.10.18
Freizeit
Interessierte Schüler lauschen den Worten des Küchenmeister Thorsten Probost am Kräuterlehrpfad

Kulinarik
Lernen von den Besten in Vorarlberg

Schüler der Tourismusschule Bad Hofgastein machten sich auf die Reise nach Oberlech in Vorarlberg um von Spitzenkoch Thorsten Probst zu lernen. OBERLECH. Die Schüler der ersten und zweiten Meisterklassen der Tourismusschule Bad Hofgastein durften in der Griggeler Stuba einem echten Spitzenkoch über die Schulte schauen. In Zusammenarbeit mit den Jeunes Restaurateurs d'Europe ermöglichte Thorsten Probst ihnen einen Besuch in seiner Küche. Jäger und SammlerBeim Sammeln von Kräutern und...

  • 11.10.18
Freizeit
Gernot Kulis, Herkulis

Gernot Kulis - "Herkulis"

Am 18. 10. 2018, um 20.00 Uhr, ist Gernot Kulis mit seinem neuen Programm "Herkulis" im Congress Saalfelden zu Gast. Die Welt braucht mehr denn je einen Humor-Helden im Kampf gegen die selbsternannten Halbgötter und Vollpfosten. Gernot Kulis ist bereit! Herkules schmückte sich mit einem Löwenfell. Herkulis hat es auf Ihr Zwerchfell abgesehen! Das Leben stellt uns Herkules-Aufgaben, jetzt gibt’s die Herkulis-Lösungen dafür! Mit Witz kann man alles lösen! Wirklich alles? Auf seinem Weg zur...

  • 11.10.18
Freizeit
Pettersson & Findus
Findus zieht um

Nexus-Kinderkino: Pettersson & Findus

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 17.00 Uhr Kunsthaus Nexus Findus zieht um  D, 2017; Regie: Ali Samadi Ahadi; Dauer: 110 Min.; Altersempfehlung: ab 5 Jahren; Findus hüpft Tag und Nacht auf seiner neuen Matratze herum, der genervte Pettersson aber möchte seine Ruhe haben. Die Lösung: ein eigenes Spiel- und Hüpf-Haus für Findus, das Pettersson ihm gleich nebenan baut! Der Kater aber findet solchen Gefallen daran, selbständig zu sein und alleine zu wohnen, dass er nicht nur zum Spielen,...

  • 11.10.18
Freizeit
„Die kleine Messe für die Sinne“ - Nationalpark-Infohaus Uttendorf

Ausstellung: "Die kleine Messe für die Sinne"

Am Freitag 19. und Samstag 20. 10. 2018, jeweils von 16 bis 22 Uhr, findet im Nationalpark-Infohaus Uttendorf (Pizzeria am See/Veranstaltungssaal/1. Stock) „Die kleine Messe für die Sinne“ statt. Es erwarten Sie: • Handgemachte Deko aus Holz und Beton • Wohlfühlprodukte für Körper, Geist und Seele • Naturprodukte für Haut und Haar, uvm. Bei der stattfindenden Tombola gibt es knapp 50 Preise zu gewinnen! Die Veranstalter und die Aussteller freuen sich auf Ihr Kommen.

  • 11.10.18
Freizeit
Moorinsel im Ritzensee. Schloss Ritzen beherbergt ein Museum.
6 Bilder

Herbst am Ritzensee
herbstlicher Ritzensee

Eine Moorlandschaft und saure Wiesen prägten ursprünglich dieses Gelände, ehe 1954 mit der Aufschüttung eines Damms der See entstehen konnte. Den Namen bekam dieser See vom Schloss Ritzen, einem der vier Schlösser Saalfeldens, welches heute noch an seinem Ufer steht. Da dieser See aus einem Moor entstanden ist, wachsen immer wieder Inseln hervor. Seit Anfang der 1990er Jahre wurde bereits mehrmals versucht, mit großem materiellem Aufwand dieser Inselbildungen Herr zu werden – mit eher...

  • 11.10.18
  • 6

Beiträge zu Freizeit aus