Salzburg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Ein Farbenspiel zeigt sich am Himmel über Salzburg

Wetter für Salzburg-Stadt

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Sonntag, den 22. Mai: Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt Der Sonntag verspricht leicht bewölktes Wetter in Salzburg Stadt. Der Sonnenaufgang findet um 5:23 Uhr statt, während die Sonne um 20:49 Uhr untergeht. Voraussichtlich ist mit Temperaturen im Bereich von 10 und...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Marie Sonnig
Eine teils bewölkte Nacht steht uns bevor

Wetter für Tennengau

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Sonntag, den 22. Mai: Den ganzen Tag lang leicht bewölkt Wolkig starten wir heute im Tennengau in den Tag. Der Sonnenaufgang findet um 5:23 Uhr statt, während die Sonne um 20:48 Uhr untergeht. Voraussichtlich ist mit Temperaturen zwischen 11 und 23°C zu rechnen. Im Tennengau...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Marie Sonnig
Eine teils bewölkte Nacht steht uns bevor

Wetter für Pinzgau

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Sonntag, den 22. Mai: Den ganzen Tag lang leicht bewölkt Wolkig starten wir heute im Bezirk in den Tag. Die Höchsttemperatur wird um 15:19 Uhr prognostiziert. Es wird etwas trüb. Die Luft ist feucht und schwül. Der Wind ist meist nur schwach bis mäßig. Die Sichtweite beträgt...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Marie Sonnig
Wolken liegen über dem Lungau

Wetter für Lungau

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Sonntag, den 22. Mai: Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt Wolkig starten wir heute im Bezirk in den Tag. Heute starten wir mit einem Sonnaufgang um 5:23 Uhr in den Tag, während es ab 20:43 Uhr dunkel wird. Es ist mit Temperaturhöchstwerten von 23°C zu rechnen. Die...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Marie Sonnig
Ein paar Wolken bedecken den Nachthimmel

Wetter für Pongau

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Sonntag, den 22. Mai: Den ganzen Tag lang leicht bewölkt Im Pongau ist Sonntag leicht bewölktes Wetter im Bezirk zu erwarten. Heute starten wir mit einem Sonnaufgang um 5:24 Uhr in den Tag, während es ab 20:46 Uhr dunkel wird. Von einem Tiefstwert von 13°C klettern die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Marie Sonnig
Etwas bewölkt heute im Flachgau

Wetter für Flachgau

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Sonntag, den 22. Mai: Den ganzen Tag lang leicht bewölkt Heute ist es im Flachgau den ganzen Tag über wolkig. Sonnenaufgang ist um 5:23 Uhr und um 20:48 Uhr geht die Sonne unter. Die Temperaturhöchstwerte liegen heute bei 22°C. Die Höchsttemperatur ist für 17:56 Uhr...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Marie Sonnig
Von links: Georg Weinberger, Obmann Sebastian Schönbuchner, Obmann-Stellvertreter Johann Ammerer und Martin Panzer.

Generalversammlung
Mehrere Ehrungen in der Raiffeisenbank Großgmain

Bei der diesjährigen Generalversammlung der Raiffeisenbank Großgmain informierten sich Mitglieder und Kunden im Hotel Vötterl über aktuelle Schwerpunkte und den wirtschaftlichen Erfolg der Genossenschaft. GROSSGMAIN. Die Raiffeisenbank legte dabei ein klares Bekenntnis zu ihrem Modell als finanzieller Nahversorger mit persönlicher Beratung und Betreuung ab. Obmann Sebastian Schönbuchner und Geschäftsleiter Georg Weinberger konnten auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2021 zurückblicken. Das...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Passanten mussten den Esel abdrängen, um die Frau befreien zu können.

Arbeitsunfall
Von einem Esel am Bauernhof gegen die Stalltür gedrückt

Am Nachmittag des 21. Mai 2022 ereignete sich laut Polizei auf einem Bauernhof in Henndorf am Wallersee ein Arbeitsunfall. HENNDORF. Demnach wurde eine 21-jährige landwirtschaftliche Mitarbeiterin bei Stallarbeiten von einem Esel gegen die Stalltür gedrückt und eingeklemmt. Passanten mussten den Esel abdrängen, um die Frau befreien zu können. Die 21-Jährige erlitt dabei laut Polizeimeldung Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Landeskrankenhaus Salzburg...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Präsident Dr. Claus Spruzina führt seit 2004 die Geschäfte und Interessen der Notariatskammer für Salzburg und ist zudem seit 2012 Vizepräsident der Österreichischen Notariatskammer.
7

Halleins Rechtsberater
Notare als Rechtsberater in allen Lebenslagen

Notare sind Berater in vielen Lebenslagen des rechtlichen Zusammenlebens in unserer Gesellschaft. HALLEIN. So vielfältig wie unsere Gesellschaft, so umfassend ist der Aufgabenbereich eines Notars: Ob Familie, Erbe, Eigenheim, Unternehmen oder Vorsorge – eine entsprechende rechtliche Beratung erleichtert das Zusammenleben. Eine persönliche und rechtliche Absicherung ist gerade in Zeiten der Veränderung und Krisen von großer Wichtigkeit. Eine Beratung durch Notare erspart im Fall der Fälle Nerven...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer STADTNAH, Geschäftsstelle Tennengau
50 Pinzgauer nahmen an dem Ausflug des Krippenverein Saalfelden nach Brixen in Südtirol teil.
Aktion

Krippenbauverein Saalfelden
Ausflug zu einem Ort mit Krippengeschichte

Für den Krippenverein Saalfelden ging es zu einem gemeinsamen Ausflug nach Brixen in Südtirol. Dort wurde die Krippenausstellung besucht – eine der bedeutendsten in ganz Europa.  SAALFELDEN. Nach zwei jähriger Pause – Pandemie bedingt fand dieses Jahr wieder ein Ausflug des Krippenverein Saalfelden statt. Die Reise ging in die Bischofsstadt Brixen in Südtirol. Der Bus war rasch vollSehr schnell waren laut Obmann Thomas Innerhofer die begehrten 50 Plätze des Busses vergriffen – viele Leute...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun

Lend
Verkehrsunfall mit Verletzung und Alkoholisierung

Ein Pongauer verlor auf der Embacher Landesstraße die Kontrolle über seinen PKW - Er überschlug sich und konnte mittels Bergeschere befreit werden. LEND. In den Nachtstunden des 20. Mai 2022, fuhr ein 58-jähriger Pongauer mit seinem PKW auf der Embacher Landesstraße in Richtung Lend. Talwärts fahrend verlor er aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam linksseitig von der Fahrbahn ab. In weiterer Folge überschlug es den PKW und kam auf dem Dach liegend zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Lofer
Verkehrsunfall mit Verletzung

Am frühen Abend des 20. Mai 2022, kam es im Gemeindegebiet von Lofer zu einem Verkehrsunfall, als der 37 Jährige Lenker eines Transporters von der Loferer Alm in Richtung Marktzentrum Lofer fuhr. LOFER. Auf Grund der vermutlich zu hohen Geschwindigkeit, kam der Lenker in einer Rechtskurve auf der linken Straßenseite von der Fahrbahn ab und prallte im Anschluss gegen einen Baumstumpf. Ein Mitfahrer im Alter von 34 Jahren wurde leicht verletzt. Ein weiterer Mitfahrer im Alter von 31 Jahren wurde...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Alkotest
Führerscheinabnahme in Mittersill

MITTERSILL. Am 19. Mai, kurz nach 17 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife auf der Felbertauernstraße einen polnischen Klein-Lkw. Der 46-jährige ukrainische Lenker hatte beim Alkotest einen Messwert von 3,04 Promille. Der Führerschein wurde an Ort und Stelle abgenommen. Der Mann wird angezeigt.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Mittersill
Tödlicher Motorradunfall in Mittersill

Zu einem Motorradunfall kam es am 20. Mai, gegen 13 Uhr auf der Felbertauernstraße in Mittersill. MITTERSILL. Ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Lienz war mit seinem Motorrad von Mittersill kommend in Richtung Lienz unterwegs. Der Bruder des Mannes und dessen Freundin fuhren mit ihren Motorrädern hinter dem 29-Jährigen. Aus unbekannter Ursache geriet der Mann zu weit nach rechts auf das Bankett hinaus. Er brachte die Maschine nicht mehr unter Kontrolle, stürzte mit dem Kopf gegen einen Steher und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
v.l.n.r.: Viktor Schiffer, Leitung Care-Catering des Hilfswerks Salzburg, Mario Proske von AVOS, Ernährungswissenschafter und Diätologe, Gert Pfarrmaier, Regionalleiter Flachgau des Hilfswerks Salzburg, Frau Claudia Haslauer, Vizebürgermeisterin von Bergheim, sowie Küchenleiter Michael Wenger mit seinem Team.

Hilfswerk Salzburg
Seniorenzentrum Bergheim erhält Zerfifikat

Kürzlich wurde der Küche des Seniorenzentrums Bergheim feierlich das Zertifikat „Gesunde Küche“ von AVOS, der Gesellschaft für Vorsorgemedizin, verliehen. BERGHEIM. Das Projekt „Gesunde Küche“ – finanziert vom Land Salzburg und umgesetzt von AVOS – unterstützt die bedarfsgerechte Verpflegung und Ernährung der Bewohner des Seniorenheims in Bergheim sowie weiterer externer Kunden. Die Gemeinschaftsverpflegung von Senioren beinhaltet besondere Herausforderungen, da eine bedarfsgerechte Ernährung...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer

Wetter für Tennengau

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Samstag, den 21. Mai: Regen am Vormittag Im Tennengau ist heute regnerisches Wetter zu erwarten. Die Sonne geht um 5:24 Uhr auf und verabschiedet sich gegen 20:47 Uhr. Die Temperaturhöchstwerte liegen heute bei 22°C, die tiefsten Temperaturen bei 15°C. Im Tennengau ist es um...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Marie Sonnig
Bei dem Wetter darf der Regenschirm nicht vergessen werden

Wetter für Salzburg-Stadt

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Samstag, den 21. Mai: Regen am Vormittag Der Tag heute verspricht regnerisches Wetter in Salzburg Stadt. Der Sonnenaufgang findet um 5:24 Uhr statt, während die Sonne um 20:48 Uhr untergeht. Es sind Höchstwerte von 23°C und Tiefstwerte von 15°C zu erwarten. In Salzburg Stadt...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Marie Sonnig
Heute wird es regnerisch im Flachgau

Wetter für Flachgau

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Samstag, den 21. Mai: Regen am Vormittag Samstag ist mit regnerischem Wetter im Flachgau zu rechnen. Um 5:24 Uhr wird es hell und um 20:47 Uhr wird es wieder dunkel. Von einem Tiefstwert von 14°C klettern die Temperaturen heute noch auf 21°C. Das Thermometer misst um 18:07...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Marie Sonnig
Heute ist es wolkig im Pongau

Wetter für Pongau

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Samstag, den 21. Mai: Leichter Regen möglich am Vormittag Samstag ist es im Pongau den ganzen Tag über regnerisch. Sonnenaufgang ist um 5:25 Uhr und um 20:45 Uhr geht die Sonne unter. Die Temperaturen liegen voraussichtlich zwischen 15 und 22°C. Das Thermometer misst um 15:14...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Marie Sonnig
Wolken können heute die Weitsicht verdecken

Wetter für Pinzgau

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Samstag, den 21. Mai: Leichter Regen möglich am Vormittag Im Pinzgau ist heute regnerisches Wetter im Bezirk zu erwarten. Es ist mit Temperaturen im Bereich von 14 und 21°C zu rechnen. Die Höchsttemperatur ist um 16:12 Uhr prognostiziert. Die Sonne kann sich heute gegen die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Marie Sonnig
Getrübtes Wetter im Lungau

Wetter für Lungau

Mit meinbezirk.at seid ihr immer informiert! Ob Regenschirm, Schneeketten, Nebelhorn, Flip-Flops oder Sonnenbrille eingepackt werden müssen, kann ab sofort täglich in unserem Wetterausblick nachgelesen werden. Ausblick für Samstag, den 21. Mai: Den ganzen Tag lang überwiegend bewölkt Heute ist mit regnerischem Wetter im Lungau zu rechnen. Um 5:24 Uhr wird es hell und um 20:42 Uhr wird es wieder dunkel. Von einem Tiefstwert von 13°C klettern die Temperaturen heute noch auf 22°C. Im Lungau ist es...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Marie Sonnig
Caritas-Projekt "WEG – Werte, Empowerment, Gleichberechtigung" für Bewohnerinnen in Asylquartieren im Salzburger Bundesland
Die Ziele der Workshops sind, Frauen und Mädchen mit Fluchthintergrund zum Wert von (Aus-) Bildung zu sensibilisieren, Eigenachtsamkeit und Selbstbewusstsein zu stärken, über rechtsstaatliche und demokratische Prinzipien zu informieren und sie dadurch bei einer nachhaltigen sozialen Integration zu unterstützen.

Unternehmen dm
100.000 Euro für fünf Integrationsprojekte in Österreich

Das Unternehmen dm drogerie markt fördert heuer fünf österreichische Projekte, die sich den Themen Integration, Gewaltprävention und Empowerment verschrieben haben. Das Unternehmen will Menschen mit Migrationshintergrund oder Fluchterfahrung dabei unterstützen, in ihrer neuen Heimat nachhaltig Fuß zu fassen. WALS, SALZBURG, WIEN, ÖSTERREICH. Am morgigen UNESCO Welttag der kulturellen Vielfalt wird die Diversität in einer Gesellschaft gefeiert. „Für uns ist Diversität eine Bereicherung. In einem...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Von links: Die Schülerin der Volksschule Grödig Theresa, die Direktorin Doris Stadler, der Schüler Alex, die Landesrätin Daniela Gutschi und Grödigs Bürgermeister Herbert Schober.
2

Schule und Bildung
Sanierung und Ausbau der Volksschule Grödig abgeschlossen

Die Sanierung und der Ausbau der Volksschule Grödig ist nach einem Jahr Bauzeit abgeschlossen. Die Schule verfügt nun über drei  Klassen und neue Räume für die Nachmittagsbetreuung. Rund drei Millionen Euro wurden für die Erweiterung und die Sanierung der Volksschule in Grödig investiert. GRÖDIG. Bei schönstem Wetter wurde heute in Grödig der offizielle Abschluss der Sanierung und des Ausbaus der Volksschule Grödig gefeiert. Mit dabei waren die Landesrätin Daniela Gutschi und Grödigs...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Anzeige
Clemens Jager, Obmann der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation
1

Werbung bringt Umsatz

Werbungbringt Umsatz: In Zeiten wie diesen das Werbebudget zu kürzen, ist verführerisch: Viele Unternehmen sehen es als eine schnelle Möglichkeit, kurzfristig Kosten zu sparen. Doch Studien und zahlreiche Beispiele aus der Vergangenheit beweisen, dass genau das oft ein großer Fehler ist – und gleichzeitig auch eine vergebene Chance, denn Werbung ist eine Investition in den Erfolg der Zukunft. Wirksam & kosteneffizientExterne Dienstleister und Agenturen können deshalb besonders jetzt einen...

  • Salzburg
  • BezirksBlätter Lungau

Lokales aus Österreich

Auch wenn in Österreich bisher kein Fall gemeldet wurde, bereiten sich die Gesundheitsbehörden vor.
11

Affenpocken, Kindergarten und Co
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Affenpocken: Österreich bereitet sich auf mögliche Fälle vor · Polizist erschoss Pensionistin: Ermittlungen eingestellt  · Neue "Kindergartenmilliarde" erntet scharfe Kritik. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich am Mittwoch bewegt haben. Wie sich Österreich auf die Affenpocken vorbereitet Ermittlungen gegen Polizisten eingestellt, der Frau erschoss Wiederkehr setzt neue Kindergarten-Leitung ein Neue "Kindergartenmilliarde" erntet scharfe Kritik ÖVP fordert „absolute...

  • Adrian Langer
Der Zugang zur Blutspende soll ab Sommer auf Basis des individuellen Risikoverhaltens und nicht auf Basis der sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität geregelt werden.
2

Blutspenden
Diskriminierungs-Aus bei der Blutspende

Die Regierung verkündet eine Einigung bei der Neuerung der Blutspendeverordnung. Das Risikoverhalten einer Person entscheidet in Zukunft über die Möglichkeit einer Blutspende, nicht aber die sexuelle Orientierung. ÖSTERREICH. "Wenn jemand mit einer Blutspende helfen will, soll die Person nicht aufgrund der sexuellen Orientierung oder des Geschlechts daran gehindert werden," so Johannes Rauch (Grüne). Eine Novelle der Blutspendeverordnung steht bevor. Homosexuelle und Transpersonen werden nicht...

  • Lara Hocek
Der Artenschutz wird in Österreich vernachlässigt – das zeigt sich auch in einem EU-Vergleich.
1 Aktion 4

EU-weiter Vergleich
Österreich belegt vorletzten Platz beim Artenschutz

Das Wochenende steht im Zeichen des Natur- und Artenschutzes: Am Samstag ist der Tag der europäischen Naturschutzgebiete, am Sonntag Tag der Biodiversität. Feiern ist laut der Umweltschutzorganisation WWF jedoch nicht angesagt. Denn im Vergleich mit anderen EU-Ländern hinkt Österreich deutlich hinterher, wie eine Analyse der Europäischen Umweltagentur zeigt. ÖSTERREICH. Mit dem europaüberspannenden Schutzgebietsnetz "Natura 2000" sollen die natürlichen Lebensräume Europas...

  • Dominique Rohr
Eine Covid-19-Infektion wird der Impfung nicht mehr gleichgesetzt, so das NIG in seinem neuen Bericht.
Aktion 3

NIG stellt klar
"Infektion ersetzt keine CoV-Impfung"

Nächste Woche soll entschieden werden, ob das polarisierende Impfpflichtgesetz auch über den Sommer ruhend gestellt wird. Das Nationale Impfgremium (NIG) hat für den Sommer zumindest (NIG) seine Anwendungsempfehlung aktualisiert. Für die Grundimmunisierung gegen Corona sind drei „Stiche“ - zwei initiale Impfungen plus eine weitere nach sechs Monaten - nötig. Durchgemachte Corona-Infektionen führen nur zu einer Verschiebung dieser Impfungen. ÖSTERREICH. Im Nationalrat wurde noch am Donnerstag...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Lokales aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.