Salzburg - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Polizeimeldung
Motorradunfall mit Alkoholisierung in Zell am See

Alkoholisierter Pinzgauer Motorradlenker stürzte - Nach Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. ZELL AM SEE. Am 06.06.2020, um 20:00 Uhr, kam es in Zell am See zu einem Motorradunfall, bei welchem ein 57-jähriger Einheimischer aus Unachtsamkeit aus Eigenem zu Sturz kam und sich verletzte.Der Verletzte wurde durch eine Notarztbesatzung erstversorgt und mit dem Helikopter ins Krankenhaus in Zell am See eingeliefert. Neben einigen Schürfwunden wurde ein Bruch des Handgelenks...

  • 07.06.20

Polizeimeldung
Durch Suchtmittel beeinträchtigter Pkw-Lenker

Im Pinzgau wurde ein PKW-Lenker wegen Cannabiskosums der Führerschein abgenommen. PINZGAU. In der Nacht auf den 6. Juni wurde eine Polizeistreife im Pinzgau auf einen Pkw Lenker aufgrund seiner auffälligen Fahrweise aufmerksam.In Folge wurde eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durchgeführt. Ein Alkovortest verlief bei dem 23-jährigen Lenker negativ. Dennoch verhielt sich der Pinzgauer äußerst nervös und auffällig. Im weiteren Verlaufe der Kontrolle gab der Mann an, einen Cannabisjoint...

  • 06.06.20

Polizeimeldung
Körperverletzung in Zell am See

ZELL AM SEE. In den Abendstunden des 5. Juni kam es in Zell am See zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Asylwerberinnen.In Folge eines verbalen Streites wurde eine 29-jährige Irakerin handgreiflich und kratzte eine 18-jährige Iranerin im Gesicht. Die Frau wird wegen Körperverletzung angezeigt.

  • 06.06.20
2 Bilder

Polizeimeldung
Nach Einmietbetrug festgenommen

Hotelier in Leogang deckte einen Betrüger auf. LEOGANG. Einen verdächtigen Mann meldete ein Hotelier aus Leogang am 5. Juni gegen 8 Uhr bei der Polizei. Tatsächlich handelte es sich bei dem 30-jährigen Salzburger um einen Strafgefangenen, der Ende Mai aus einer Vollzugsanstalt in Oberösterreich ausgebrochen war. Während seiner Haft hatte der Mann unter falschem Namen eine 26-jährige Salzburgerin über eine Dating-App kennen gelernt, der er Freigang vorgaukelte und sie in besagtes Hotel in...

  • 06.06.20
4 Bilder

Die Gartenbaufachschule Ritzlhof
Deine Alternative zur Lehre

Aufgrund der angespannten Situation bei den Lehrstellen verlängert die Gartenbaufachschule Ritzlhof die Anmeldefrist für das kommende Schuljahr 2020/21 bis September. Jugendliche, die eine Lehre im Herbst beginnen wollen, stehen vor der Ungewissheit, wie ihr beruflicher Weg weitergehen könnte. Da die Aussichten auf offene Lehrstellen laut Medien noch immer sehr unsicher sind, stellt diese Situation für junge Menschen und Familien eine neue Herausforderung dar. Am Ritzlhof bieten wir für junge...

  • 05.06.20
  •  1
4 Bilder

Die Gartenbaufachschule Ritzlhof
Deine Alternative zur Lehre

Aufgrund der angespannten Situation bei den Lehrstellen verlängert die Gartenbaufachschule Ritzlhof die Anmeldefrist für das kommende Schuljahr 2020/21 bis September. Jugendliche, die eine Lehre im Herbst beginnen wollen, stehen vor der Ungewissheit, wie ihr beruflicher Weg weitergehen könnte. Da die Aussichten auf offene Lehrstellen laut Medien noch immer sehr unsicher sind, stellt diese Situation für junge Menschen und Familien eine neue Herausforderung dar. Am Ritzlhof bieten wir für junge...

  • 05.06.20
  •  1

Polizeimeldung
Buchhalterin kann schweren Betrug verhindern

Einen Schweren Betrug hat eine Lunaguer Buchhalterin noch verhindern können, meldet die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung. MAUTERNDORF. Einen Schaden für das Unternehmen gerade noch verhindern konnte die Buchhalterin einer Firma in Mauterndorf, so die Polizei. Täuschend echte E-Mail.Vorerst habe die Mitarbeiterin des Unternehmens am Vormittag des 5. Mai ein täuschend echtes E-Mail vermeintlich von ihrem Vorgesetzten erhalten. Laut dieser Nachricht hätte die Frau einen...

  • 05.06.20
Die kleinen Entdecker lernen die Waldtiere kennen.

KITIWAPF
Kinder-Tiere-Wanderpfad Entdecker-Weg

EBEN. Am ca. 1,5 Kilometer langen Themenweg für Kinder stellen sich die Tiere des Waldes vor und helfen den kleinen Entdeckern, das KITIWAPF (Kinder-Tiere-Wanderpfad-Entdecker-Weg) -Rätsel zu lösen. Der gesamte Wanderweg für die ganze Familie ist von der Haidsiedlung bis zu Moosalm ca. 2,6 km lang und kann mit dem Kinderwagen befahren werden. Am Ende der Wanderung erwartet die Kinder eine Überraschung auf der Moosalm, wenn alle Tierspuren gefunden und sie im Stempelpass abstempelt wurden. Gutes...

  • 05.06.20
Bürgermeister Andreas Wimmreuter freut sich über die Verwirklichung des millionenschweren Großprojekts.

Schulausbau
Zell am See startet millionenschwere Schulbau-Offensive

In den vergangenen Jahren drängten die Bürger von Zell am See auf eine Renovierung der Schule im Stadtzentrum, denn die letzte Sanierung des Campus fand 1987, also vor mehr als 30 Jahren statt. ZELL AM SEE. Seit einigen Jahren spielt man in Zell am See mit dem Projekt der Schulrenovierung. Zuletzt musste das Großprojekt 2017 wegen Budgetproblemen auf Eis gelegt werden. Doch mit der Zeit wuchs der Druck auf die Zeller Stadtverwaltung, denn im alten Gebäude fänden sich nicht genug Klassen, es...

  • 05.06.20
Bergbahnen-Vorstand Wolfgang Hettegger (li.) übergab den Scheck an Dr. Josef Riedler, Obmann-Stv. der Kinderhilfe im Kinder- und Jugendspital Schwarzach.
2 Bilder

St. Johann
Alte Hahnbaum-Sesseln brachten 30.000 Euro für Kinderhilfe

Die Versteigerung der ausrangierten Liftsessel brachte 30.000 Euro für eine Kinderhilfsinitiative ein. ST. JOHANN (aho). So schwer vielen Hahnbaum-Fans der Abschied vom geliebten Sessellift im St. Johanner Stadtzentrum auch gefallen ist, so hat sich doch der Verkauf der alten Sessel zumindest für den guten Zweck sehr gelohnt: 30.000 Euro sammelten die Alpendorf Bergbahnen für die Kinderhilfe des Kinder- und Jugendspitals Schwarzach. Spenden fließen in ProjekteSki-Nostalgiker und...

  • 05.06.20

Asst-Club Hallein
Ehrung für Altpräsidenten

Einer der ältesten Vereine ist der Ast-Club Hallein, der 1894 unter dem damaligen Bürgermeister Josef Schöndorfer von einigen engagierten Bürgern gegründet wurde. HALLEIN. In diesen 126 Jahren gab es nur neun Präsidenten, der aktuelle ist Swidbert Seywald, der das Amt von Dr. Arno Gattinger (2004 – 2020) übernahm. Kürzlich besuchte Bürgermeister Alexander Stangassinger einen Clubabend im Gasthof "Bella Palma" und überreichte Arno Gattinger als Dank für die jahrelange Arbeit einen persönlich...

  • 05.06.20
Puradies-Eigentümer Philipp Madreiter baute gemeinsam mit seinen Kindern Vogelhäuser für den Umweltzeichen-Tag, die die Kinder und Mitarbeitern bemalten.
3 Bilder

Weltumwelttag
Leoganger Hotel im Zeichen der Umwelt

Am 5. Juni ist der Weltumwelttag 2020. Auch im Tourismus werden daher Initiativen ergriffen. Im "Puradies" in Leogang entstanden so viele bunte Vogelhäuschen. LEOGANG. Der internationale Weltumwelttag am 5. Juni schärft das Bewusstsein, dass auch in Zeiten von Krisen nicht auf den Umwelt- und Klimaschutz vergessen werden darf. Er wurde 1972 von den Vereinten Nationen anlässlich des ersten Weltumweltgipfels in Stockholm ins Leben gerufen. In Österreich zeigt der zeitgleich stattfindende...

  • 05.06.20
Der Salzburg-Krimi "Marionettenverschwörung" von Manfred Baumann
2 Bilder

Lesung
Manfred Baumann liest "Marionettenverschwörung" in Kaprun

Im Meixnerhaus in Kaprun liest Manfred Baumann aus seinem Buch "Marionettenverschwörung", am Mittwoch, den 17. Juni, um 19 Uhr im Meixnerhaus in Kaprun. KAPRUN. "Wir freuen uns riesig, unsere Lesung im Juni präsentieren zu dürfen", zeigt sich Susi Riedlsperger (Der Buchladen Kaprun) begeistert. Der Salzburger Autor Manfred Baumann ist bekannt für seine Salzburg- und Kräuter-Krimis. Seine Lesungen sind keine "klassischen" Lesungen, wie man sie sonst kennt, denn durch seine langjährige...

  • 05.06.20
  •  1
  •  1
4 Bilder

Gut Aiderbichl rettet 5 Hundewelpen aus einer Wohnung in der Stadt Salzburg

Kürzlich läutete das Telefon in der Verwaltung von Gut Aiderbichl. Am Apparat war eine Hundehalterin aus der Stadt Salzburg mit einem ungewöhnlichen Hilferuf: Die Dame züchtete hobbymäßig gemeinsam mit einer Freundin Hundewelpen. So erblickten vor einigen Monaten 6 niedliche Hundewelpen das Licht der Welt, die ihrem Wesen entsprechend körperlich und geistig gefordert werden wollten. Damit war die Dame völlig überfordert und wollte alle Tiere vergeben, doch nur für einen Welpen fand sich ein...

  • 05.06.20
Nur noch 3 aktiv Infizierte halten sich im Bundesland auf.
Video
2 Bilder

Coronavirus in Salzburg
Vier Bezirke sind "coronafrei"

Freitagvormittag, 5. Juni, 09:20 Uhr: Nur noch 3 aktiv Infizierte halten sich aktuell im Bundesland auf (Stand gestern 16.30 Uhr). 2 Personen im Flachgau und 1 im Pinzgau. Die Stadt Salzburg, der Tennengau, der Pongau und der Lungau sind "coronafrei". Die Gesamtzahl der bisher positiv auf Covid-19 getesteten Personen im Land Salzburg beträgt weiterhin 1.240. Seit über einer Woche (seit dem 28. Mai) kam keine Neu-Infektion hinzu. 38 Personen sind verstorben. Die Steigerungen der...

  • 05.06.20
(Symbolfoto) Zu den Angeboten eines sanften Tourismuskonzeptes zählen, Aktivitäten, die im Einklang mit der Natur stehen – angefangen vom Wandern, über das Radfahren und Mountainbiken bis hin zur Entschleunigung und dem Wellnessen in den Hotels.
2 Bilder

Unsere Erde
Sanfte Klasse anstatt Masse

„Sanfter Tourismus bei uns bedeutet eine intakte Natur intensiv und ursprünglich erleben zu können; gleichzeitig ein Bewusstsein dafür zu erlangen, der Natur nicht zu schaden beziehungsweise negativ auf sie einzuwirken und die hiesige Kultur kennenzulernen", sagt Lisbeth Schwarzenbacher, Obfrau im Tourismusverband Salzburger Lungau Katschberg. LUNGAU. Der Tourismusverband Salzburger Lungau Katschberg ist ein Beispiel dafür, wie eine Destination auf einen sanften Tourismus setzen kann. Vor...

  • 05.06.20
Die Absolventen können stolz sein auf ihre Abschlusskollektionen.
6 Bilder

Erstmals in Österreich
Hairstylisten präsentieren ihre erste Abschlusskollektion

Die ersten Absolventen der österreichweit einzigartigen Schulform, der „Höheren Lehranstalt für Hairstyling, Visagistik und Maskenbildnerei schließen ihre Ausbildung an der Modeschule Hallein ab. HALLEIN. Die Hairstyling-Schulform startete mit fünf Fachlehrpersonen und 70 Schülern und nach fünf Jahren entwickelte sich ein hochkarätiges knapp 20-köpfiges Fachlehrerteam, die über 200 Hairstylingschüler betreuen. Im Jahr 2016 eröffnete das Kompetenzzentrum drei moderne Funktionsräume mit einer...

  • 04.06.20
Zum Abschluss: ein unvergesslicher Sonnenuntergang.
4 Bilder

Unsere Erde
Grenzüberschreitendes Bergputzen - Müll kennt keine Grenzen

Grenzüberschreitende Bergputzaktionen am Barmenstein. Zwei unabhängige Teams, ein Ziel: die Natur um die Barmensteine reinigen. HALLEIN . Der Verein #estutnichtweh hat eine Grenzüberschreitende Bergputzaktion bei den Barmsteinen durchgeführt. Durch die Grenzschließung bedingt, startete das österreichische Räumteam in Kaltenhausen und die bayerischen Mitstreiterinnen von Marktschellenberg aus vorbei am Wildgehege hinauf zum Barmenstein. Trotz der Teilung des Teams, wurden der große und...

  • 04.06.20
4 Bilder

Grenzchaos: Doch keine offenen Grenzen zu Slowenien

Nach der gestrigen Ankündigung der offenen Grenzen zu allen Nachbarländern außer Italien, haben sich schon viele Südsteirer auf einen Slowenien-Ausflug gefreut, doch weit gefehlt. Aktualisierte Infos gibt es hier: Außenministerium SPIELFELD. Am Grenzübergang Spielfeld kommt es auch heute in beiden Richtungen weiterhin zu Verzögerungen, die seit mittlerweile 2015 bestehenden Grenzkontrollen werden ja wir wie vor Corona weitergeführt. Aber auch die Corona-Maßnahmen sind weiterhin schlagend...

  • 04.06.20
  •  1
  •  1
Wochenenddienste

Wochenenddienste - 3. bis 11. Juni 2020 / Corona-Notfallnummern

Covid-19/Coronavirus - wichtige Nummern: • bei Verdacht auf Erkrankung - 1450 • Hotline Land Salzburg - 0662/8042-4450 • Hotline für allgemeine Fragen - 08000/55 621 Ärzte Bereitschaftsdienst Tel. 141. Bei Symptomen einer möglichen Infizierung nicht in die Arztpraxen kommen! Vorher unbedingt telefonische Kontaktaufnahme mit dem Hausarzt. Zahnärzte Bereitschaftsdienst Tel. 06542/74068. Apotheken Bereitschaftsdienste Schüttdorf/Zell am See/Kaprun/Bruck/Maishofen: 3. 6. Bären...

  • 04.06.20
  •  1
ÖAMTC-Technikchef Peter Schmid aus Puch freut sich über die neue Service-Station beim Kraftwerk Urstein.
2 Bilder

Wir bewegen Salzburg
ÖAMTC Fahrradstützpunkt beim Kraftwerk Puch-Urstein

Neuer Radstützpunkt bei Puch-Urstein hat alle Vorrichtungen für eine schnelle Reparatur. ÖAMTC richtet beim Kraftwerk eine Service-Stadtion ein. PUCH/URSTEIN. Fahrradschlauch aufpumpen, Lenker verstellen oder Kette einhängen: Wenn einmal die Luft ausgeht oder nicht mehr alles rund läuft, schafft am Radweg in Puch Urstein künftig der ÖAMTC Fahrrad-Stützpunkt Abhilfe. Bei den Service-Stationen handelt es sich um 1,4 Meter hohe Säulen, die mit einer Aufhänge-Vorrichtung für Fahrräder sowie mit...

  • 04.06.20
Der Sighartsteiner Kindergarten bleibt den Sommer über auch offen.

Stadtgemeine Neumarkt
Kindergärten bleiben den Sommer durchgehend geöffnet

Die Kindergärten in Neumarkt bleiben heuer im Sommer zur Entlastung der Eltern durchgehend offen. Die Kosten übernimmt die Gemeinde. NEUMARKDT. Die Coronakrise hat die Sommerplanung vieler Eltern gehörig durcheinander gewirbelt. Viele Fragezeichen gab es in Salzburg vor allem um die Kinderbetreuung in den Ferien. Die Flachgauer Stadtgemeinde Neumarkt am Wallersee hat hier sehr frühzeitig entsprechende Entscheidungen getroffen: “Um Eltern und Erziehungsberechtigte bei der Betreuung der Kinder...

  • 04.06.20
Neue Besuchsregeln in den Salzburger Landeskliniken. In der Landeshauptstadt Besucher können den Uniklinikum Campus LKH nur über den Eingang Mülln und das Parkhaus betreten.

SALK
Es gibt neue Besuchsregeln in den Salzburger Landeskliniken

In allen Spitälern der Salzburger Landeskliniken gelten seit 4.6. 2020 neue Besuchsregeln, meldet die SALK in einer Pressemitteilung. So ist unter anderem pro Tag und Patient ein Besuch beziehungsweise eine Begleitperson erlaubt. Ausnahmen sind möglich. Es gelten weiterhin die Besuchszeiten der jeweiligen Spitäler beziehungsweise Stationen. SALZBURG. Gelockert werden die Besuchsregeln in den Salzburger Landeskliniken (SALK). Ab 4. Juni ist pro Tag und pro Patient ein Besuch beziehungsweise...

  • 04.06.20
  •  1

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.