Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Das Bundeskriminalamt fahndet nach dem Verbleib der wertvollen Münzen.

Bundeskriminalamt fahndet
Goldmünzen im Wert von 200.000 Euro verschwunden

Der Diebstahl von drei Goldmünzen mit einem Gesamtwert von ungefähr 200.000 Euro wurde gestern bei der Polizei angezeigt. FLACHGAU. Laut Polizeimeldung hat der geschädigte Besitzer aus dem Flachgau die Münzen am 21. September über eine Spedition nach Asien schicken lassen. Die Münzen sind auf dem Transportweg verschwunden und bis zum gestrigen Tag nicht mehr aufgetaucht. Sie wurden zur Fahndung ausgeschrieben. Das Bundeskriminalamt fahndet derzeit nach Goldmünzen im Gesamtwert von 200.000...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Durch die Beschädigung der Straßenlaternen entstand ein Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

Schwarzach
Verantwortliche für kaputte Straßenlaternen ausgeforscht

Polizei schnappte drei Jugendliche, die in Schwartach Straßenlaternen beschädigt hatten. SCHWARZACH (aho). Jene Täter, die im September in Schwarzach mehrere Straßenlaternen beschädigt hatten, konnte die Polizeiinspektion Schwarzach mittlerweile ausforschen. Es handelt sich dabei um (vorerst) drei Jugendliche im Alter von 14 Jahren. Sie dürften laut Polizeiangaben Steine gegen die Straßenbeleuchtungskörper geworfen haben und damit einen Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro für die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Beim Zusammenstoss wurden beide Lenker verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Verkehrsunfall
Crash mit Motorradfahrer auf Haunsbergkurve

Dienstag Mittag prallte ein deutscher Motorradfahrer auf der Haunsberg Landesstraße Richtung Obertrum in einer unübersichtlichen Kurve auf ein Auto. OBERTRUM. Zu einem Verkehrsunfall kam gestern kurz nach Mittag in Obertrum. Ein 57-jähriger deutscher Motorradfahrer fuhr auf der Haunsberg Landesstraße in Richtung Obertrum. In einer unübersichtlichen Rechtskurve geriet er aus bislang ungeklärter Ursache über die Fahrbahnmitte hinaus auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den entgegenkommenden...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Die Polizei Salzburg meldete zwei Fußgänger auf der Autobahn.

A10 Tauernautobahn
Polizei greift zwei Fußgänger auf der Autobahn auf

Ein nicht alltäglicher "Verkehr" auf der Tauernautobahn. ST. MICHAEL. Verkehrsteilnehmer meldeten der Polizei am Montagabend, 21. September, zwei Fußgänger auf der A10 Tauernautobahn in der Nähe der Raststätte Lanschütz, in St. Michael im Lungau. Die zwei Männer wurden von den Exekutivbeamten zirka drei Kilometer nach der Raststätte angetroffen. Wie die Polizei Salzburg berichtete, seien sie laut ihren Angaben am Parkplatz von einem Sattelanhänger ausgestiegen, und der Lkw sei weggefahren....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die Verletzte wurden mit dem Notarzthubschreuaber ins Klinikum geflogen (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Urlauberin in Zederhaus mit E-Bike schwer gestürzt

Eine Urlauberin ist am gestrigen Samstag in Zederhaus mit ihrem E-Bike schwer gestürzt, meldet die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung ZEDERHAUS. Am Abend des 19.09.2020 war ein niederländisches Urlauber-Ehepaar mit E-Bikes auf der Zederhauser Landesstraße von Zederhaus in Richtung Rieding unterwegs, so die Polizei. Die 70-jährige Radfahrerin habe aus bislang unbekannter Ursache die ca. 4 cm hohe Gehsteigkante gestreift und sei auf den Gehsteig gestürzt, wo sie das Bewusstsein...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Die Suche nach dem 14-jährigen Kevin ist beendet. Er ist gesund und unversehrt nach Hause gekehrt.

Wer hat ihn gesehen?
14-jähriger Bad Hofgasteiner vermisst und gefunden

UPDATE: Der Bub, der seit Montagvormittag in Bad Hofgastei verschwunden war, ist mittlerweile gesund und unversehrt nach Hause gekehrt. BAD HOFGASTEIN (aho). Am Dienstag vermeldete die Polizei, dass seit Montag (14. September) der 14-Jährige Kevin Z. aus Bad Hofgastein abgängig ist. Laut Angaben habe er um 8 Uhr morgens das Haus verlassen, um im Ort einzukaufen – seitdem wurde der Bursch vermisst. Bürger um Mithilfe gebeten Die Polizei bat die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Ein Tiroler tappte der Polizei in die Radarmessung.

Polizeimeldung
Tiroler mit 181 km/h im Gemeindegebiet Mittersill geblitzt

Ein Tiroler Motorradfahrer war im Gemeindegebiet von Mittersill viel zu schnell unterwegs. MITTERSILL. Bei Radarmessungen im Bezirk Zell am See wurde am 14. September ein Tiroler Lenker mit stark erhöhter Geschwindigkeit geblitzt worden. Der Motorradfahrer war auf der Pass Thurn Bundesstraße (B161) im Gemeindegebiet Mittersill mit 181 km/h anstatt der erlaubten 100 Kilometer pro Stunde unterwegs. Der Lenker wurde bei der zuständigen Behörde zur Anzeige gebracht und muss mit einem...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Eine deutsche Paragleiterin ist in Dorfgastein abgestürzt, als ihr Schirm nach dem Start zusammenklappte.

Paragleiterin in Dorfgastein abgestürzt

Die Deutsche Pilotin stürzte aus rund 15 Metern Höhe auf die Wiese und musste ins Krankenhaus geflogen werden. DORFGASTEIN (aho). Abgestürzt ist eine Paragleiterin am 10. September am Fulseck im Gemeindegebiet von Dorfgastein. Die 53-Jährige war laut Polizeiangaben bei leichtem Wind vom Startplatz Fulseck (2.033 Meter) problemlos gestartet, als nach etwa 100 Metern Flugstrecke plötzlich die rechte Schirmseite einklappte. Der Gleitschirm der Deutschen geriet in eine Abwärtsspirale, bis die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Beamten haben den Motorradlenker mit 119 km/h bei erlaubten 60 km/h gemessen.

Motorradfahrer
Mit 119 km/h durch Hüttau gerast

Einen Tennengauer erwischte die Polizei, als er deutlich zu schnell in Hüttau unterwegs war. HÜTTAU (aho). Mit 119 km/h haben Beamte einen Motoradfahrer bei Radarmessungen in der Gemeinde Hüttau gemessen. Der Tennengauer Lenker war in der 60er-Zone auf der B166 am Nachmittag des 10. September fast doppelt so schnell als erlaubt unterwegs. Eine weitere Polizeistreife hielt den 26-Jährigen anschließend an, ihm droht ein Führerscheinentzugsverfahren. >>> Mehr News aus dem Pongau...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
In der nahen Umgebung von Unternberg, am Schwarzenberg, kam es am Donnerstagabend zu einer großen Suchaktion nach einer 11-Jährigen. (Symbolfoto)

Suchaktion im Salzburger Lungau
Elfährige verirrte sich am Schwarzenberg

Eine junge Unternbergerin verirrte sich am Schwarzenberg: eine groß angelegte Suchaktion unter Beteiligung der Bergrettung, Feuerwehr und Polizei war die Folge. Das Mädchen konnte unverletzt gerettet werden. UNTERNBERG. Am Donnerstag, 10. September, verirrte sich ein junges Mädchen am Schwarzenberg im Lungau und musste schließlich von Einsatzkräften aus ihrer alpinen Notlage gerettet werden. Wie die Polizei Salzburg berichtete, habe die Elfährige aus Unternberg ihren Pflegevater gegen 20 Uhr...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Ein 60-jähriger Lungauer erlitt laut der Exekutive Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit dem Rettungshubschrauber (Symbolfoto) ins Krankenhaus Schwarzach geflogen.

Polizeimeldung
Gabelstapler überrollte Fahrradfahrer

Die Polizei Salzburg vermeldete ein Unfall, bei dem ein Verletzter vom Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Schwarzach geflogen werden musste. ST. MICHAEL. Von einem Unfall, der sich am Donnerstagvormittag, 10. September, ereignet hatte, berichtete die Polizei Salzburg. Ein 60-jähriger Lungauer sei mit seinem Fahrrad auf einem Firmengelände in St. Michael im Lungau unterwegs gewesen. Zur selben Zeit sein ein 57-jähriger Lungauer rückwärts mit einem Gabelstapler aus einer Halle gefahren und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Die Beamten schirmten den Waldeingang ab – die Demonstranten zündeten dagegen Kerzen "für jeden gefällten Baum" an.
6

380 KV-Demo
50 Polizisten rückten am Rengerberg an

Am Dienstagvormittag ist es am Rengerberg zu einer Mahnwache der 380 KV-Demonstranten gekommen – mit massiver Präsenz der Polizei.  HALLEIN. Franz Köck, 380-Kv-Gegner der ersten Stunde und Obmann von Aktion 21, versteht die Welt nicht mehr: "Unter fadenscheinigen Gründen wurde unsere Kundgebung gegen die 380 Kv-Leitung am Rengerberg untersagt." Die Freileitungsgegner hatten am Wochenende eine Demonstration im Wald am Rengerberg bei der Bezirkshauptmannschaft Hallein eingereicht: Abgelehnt,...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Die Polizei ermittelt wegen der Einbrüche in Baucontainer.

Einbruchserie
Aus Baucontainern Werkzeug gestohlen

Letztes Wochenende wurde im Flachgau in drei Baucontainer eingebrochen.  FLACHGAU. Zwischen 4. und 7. September 2020 kam es laut Polizeimeldung im Flachgau zu Einbrüchen in drei Baucontainer. Die Unbekannten brachen die Bügelschlösser auf und stahlen Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro. Das könnte Sie auch interessieren....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Der Motorradfahrer dürfte laut Angaben des Arztes sofort verstorben sein.

Kaltenhausen
Überholmanöver endete tödlich für Motorradfahrer

Am Samstag ist es in Hallein/Kaltenhausen zu einem tödlichen Motorradunfall gekommen. HALLEIN. Trotz Überholverbot überholte laut Polizei ein 27-jähriger in Tirol wohnhafter kroatischer Staatsbürger in einer Rechtskurve eine Fahrzeugkolonne und konnte den Überholvorgang nicht mehr rechtzeitig beenden beziehungsweise sich nicht wieder ordnungsgemäß einordnen: Den Erhebungen zufolge dürfte der 27-jährige Motorradfahrer zuerst einen entgegenkommenden PKW, gelenkt von einer 82-jährigen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
"Gefahr im Verzug": Die Polizei sieht in dem Aufkleber eine Übertretung.
2

Anzeige
"Aufgemotztes" Auto sorgte für Ärger

Auf der A10 Tauernautobahn in Fahrtrichtung Salzburg fiel der Polizei in Hallein ein Pkw ganz besonders auf. HALLEIN. Die Polizei staunte nicht schlecht, dass ein Fahrzeuglenker immer wieder seinen Pkw kurz beschleunigte um ein extrem lautes Geräusch zu erzeugen. Bei der Kontrollbucht Salzburg West auf der A1 wurde der 25-jährige Tennengauer schließlich einer Kontrolle unterzogen: Neben dem extrem lauten Sound fuhr der Mann mit unerlaubter Tieferlegung und einem Aufkleber auf der...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Ein Wanderer traf am 29. August auf eine Königspython.
3

Polizeieinsatz
Pinzgauer Wanderer stößt auf Königspython

Zu einem nicht alltäglichen Zusammentreffen kam es am 29. August auf einem Wanderweg in Wald im Pinzgau. Ein Wanderer fand dort eine Königspython vor. WALD. Ein einheimischer Alpinist traf am Nachmittag des 29. August auf einen ungewohnten Gast im Pinzgau. Auf einem Wanderweg in Wald in Pinzgau fand der Pinzgauer Wanderer eine Königspython. Erst als das Tier nach kurzer Zeit Lebenszeichen von sich gab, verständigte man die örtliche Polizei.  Neues ZuhauseNach gründlicher Absprache mit...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Ob die Einbrecher es wirklich nur auf den Alkohol abgesehen hatten?

Polizei
Einbrecher stahlen Alkohol aus Baucontainer

Eine Beute der etwas anderen Art schnappten sich nun Einbrecher aus einem Baucontainer im Tennengau.  TENNENGAU. Zwischen 26. und 27. August brachen laut Polizei bislang unbekannte Täter in einen Baucontainer im Tennengau ein. Die Täter schlugen laut Polizei die Fensterscheiben ein und gelangten so in das Objekt. Sie entwendeten daraus laut Polizei Spirituosen in unbekannter Menge. Die Ermittlungen laufen. >>>Mehr News aus dem Tennengau lesen Sie hier.<<<

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Die Autobahnabfahrten zwischen Eben und Hallein werden am kommenden Wochenende verstärkt kontrolliert.

Verkehr
Autobahn-Abfahrten werden am Wochenende stärker kontrolliert

Am kommenden Wochenende 29. und 30. August ist wieder mit erhöhtem Reiseverkehr zu rechnen. In Vorbereitung darauf werden die Abfahrtssperren bei Autobahnabfahrten verstärkt kontrolliert, in Pfarrwerfen dürfen sogar nur Einsatzfahrzeuge durch. PONGAU, TENNENGAU. In Abstimmung mit Polizei, ASFINAG und den Bezirksverwaltungsbehörden hat das Land Salzburg beschlossen sich verstärkt auf den Rückreiseverkehr Richtung Norden vorzubereiten. Ergebnis ist eine verschärfte Kontrolle der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Beim Verdächtigen wurde eine Cannabis-Plantage vorgefunden.

Polizeibericht Drogenhandel
Tennengauer wurde mit Drogen ertappt

Wohnungsdurchsuchung im Tennengau. Beim Verdächtigen wurden Kokain, Cannabiskraut, Amphetamine und eine Indoorplantage vorgefunden. Verdacht auf Onlinehandel. Verdächtiger auf freien Fuß angezeigt.  HALLEIN. Die Polizei führte eine bei einem Verdächtigen im Tennengau eine Hausdurchsuchung durch. Dabei wurden Suchtmittel, einige Smartphone, einen Laptop und vorbereitete Postsendungen vorgefunden. Verdächtiger wurde beobachtet Ein 33-jähriger Tennengauer steht im Verdacht, im Zeitraum von...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Auf Höhe des Sägewerks entlang der B163 kam es zu zwei Murenabgängen.
1 7

Unwetter Pongau
Fahrzeuge wurden auf der B163 von Muren eingeschlossen

Murenabgänge auf der B163 forderten am Samstag, 22. August, den vollen Einsatz von Feuerwehr, Bergrettung und Wasserrettung. Mehrere Fahrzeuge wurden zwischen zwei Muren eingesperrt. PONGAU. Der starke Regen am Samstag Nachmittag, 22. August 2020, verursachte Murgenabgänge im Bereich der B163. Mehrere Personen mussten von Einsatzkräften der Feuerwehr, Polizei und Bergrettung sowie der Wasserrettung aus der Gefahrenzone gebracht werden. Kein Weg zum Unglücksort Die Feuerwehr St. Johann...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Von einem Verkehrsunfall in Mauterndorf berichtete die Polizei (Symbolfoto).

Verkehrsunfall im Lungau
Motorrad kollidierte mit Auto

Im Ortsgebiet von Mauterndorf gab es einen Verkehrsunfall mit Personenschaden, wie Polizei Salzburg vermeldete. MAUTERNDORF. Am Freitagvormittag, 21. August, ereignete sich auf der B99 im Ortsgebiet von Mauterndorf ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Wie die Polizei Salzburg vermeldete, hätte ein 40-jähriger Oberösterreicher mit seinem Personenkraftwagen (Pkw) in Fahrtrichtung Mauterndorf nach links abbiegen wollen; dabei sei er aus unbekannter Ursache mit einem entgegenkommenden...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Der Zugführer des Güterzuges leitete laut Polizei eine Notbremsung ein, wodurch der Zug rund 200 Meter danach zum Stillstand kam.

Golling
Schwarzfahrer sprang auf Gleise, Zug musste Notbremsen

Zu einem gefährlichen Zwischenfall ist es laut Polizei es am 20. August kurz nach 9 Uhr Vormittag am Bahnhof in Golling gekommen. GOLLING. Ein REX-Zugbegleiter hatte laut Polizei wegen eines Schwarzfahrers in Richtung Salzburg die Polizei verständigt. Als der Zug am Bahnhof eintraf, sprang der unbekannte Mann laut Polizei unmittelbar vor einem herannahenden Güterzug am angrenzenden Bahnsteig auf die Gleise, überquerte sie und flüchtete. Der Zugführer des Güterzuges leitete laut Polizei eine...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Die Bankfiliale in Liefering wurde von zwei bisher unbekannten Tätern überfallen.

Polizeimeldung
Raubüberfall in Liefering

Zwei Unbekannte überfielen mit einer Waffe die Bankfiliale in Liefering.  SALZBURG. Gestern Mittag, 12. August 2020, kam es in Liefering zu einem Banküberfall. Zwei unbekannte Täter bedrohten die vier Bankmitarbeiter mit einer Faustfeuerwaffe, von der die Polizei bisher ausgeht, es ist ein Revolver. Die beiden Täter verlangten die Herausgabe des Geldes und flohen mit einer geringen Menge Bargeld. Die Bankräuber flohen Richtung der Dornberggasse.  Bankräuber auf der Flucht Die Polizei legt...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Landesrat Stefan Schnöll (li.) und Staatssekretär Magnus Brunner.

Verkehr
Neue Verkehrsleitzentrale soll Staumanagement verbessern

Staatssekretär Magnus Brunner unterstützt die Idee einer gemeinsamen Verkehrsleitzentrale für die Tauernautobahn in Salzburg. Der Start dafür soll noch vor dem Sommer 2021 erfolgen.  SALZBURG. Asfinag, Polizei und Land Salzburg wollen künftig gemeinsam über Steuerungsmaßnahmen auf der Tauernautobahn entscheiden. Es soll damit schneller auf Unfälle oder Staus reagiert werden können. Ausbau der A8 wird mehr Verkehr bringen  „Wir müssen uns auch für den geplanten Ausbau der deutschen...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.