Pramtaler Advent in Riedau: Adventmarkt mit Sinn

Vor der Riesenkrippe gibt's beim Pramtaler Advent in Riedau an den ersten drei Adventsamstagen Hausgemachtes und Wärmendes.
  • Vor der Riesenkrippe gibt's beim Pramtaler Advent in Riedau an den ersten drei Adventsamstagen Hausgemachtes und Wärmendes.
  • Foto: Rudi Aigner/Lignorama
  • hochgeladen von Michelle Bichler
Wann: 16.12.2017 16:00:00 bis 16.12.2017, 20:00:00 Wo: Lignorama, Mühlg. 92, 4752 Riedau auf Karte anzeigen

RIEDAU. Der „Pramtaler Advent“ ist weit über den Bezirk Schärding hinaus als der Adventmarkt für einen guten Zweck bekannt. Jahr für Jahr sind dort Ehrenamtliche am Werk um einen stimmungsvollen Markt und eine besinnliche, musikalische Adventfeier in der Pfarrkirche (17 Uhr) zu gestalten und den Reinerlös an „Ärzte ohne Grenzen“ zu spenden.
In den kleinen Holzstuben im Museumspark werden Naturprodukte und selbstgeschaffenes Kunsthandwerk zum Kauf angeboten. Vor der einzigartigen Kulisse der Riesenkrippe von Meinrad Mayrhofer gibt es Hausgemachtes und Wärmendes zu genießen und ein Bläserensemble stimmt auf Weihnachten ein. An den ersten drei Adventsamstagen – 2., 9. und 16. Dezember – öffnet der „Pramtaler Advent“ heuer von 16 bis 20 Uhr seine Pforten. In den kleinen Holzstuben im Museumspark werden Naturprodukte und selbstgeschaffenes Kunsthandwerk zum Kauf geboten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen