Schloss Zell an der Pram
Bis Ostern keine Veranstaltungen

Noch vergangenes Jahr lockte das Schloss 20.000 Gäste.
  • Noch vergangenes Jahr lockte das Schloss 20.000 Gäste.
  • Foto: Schloss Zell
  • hochgeladen von Susanne Straif

ZELL AN DER PRAM. Abgesagte Seminare und ein großes Fragezeichen für alle Beteiligten – das bedeutet der Corona-Virus für das Landesbildungszentrum Schloss Zell an der Pram. Das Schloss, das als einzigartiges Veranstaltungszentrum gilt, begrüßte 2019 noch rund 20.000 Besucher und zählte 8.000 Übernachtungen pro Jahr. Sandra Panhuber, stellvertretende Leiterin des Schlosses, ist aber hoffnungsvoll: "Bis nach den Osterferien haben wir geschlossen. Jetzt warten wir die weitere Entwicklung ab. Ich hoffe, dass wir den Betrieb bald wieder aufnehmen können."

Autor:

Susanne Straif aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen