Klares Ziel: "Müssen gewinnen"

Diersbachs Sturmtank Rene Wirth (Mitte) soll gegen Ostermiething für Tore sorgen. Bisher hält er bei neun Treffern.
  • Diersbachs Sturmtank Rene Wirth (Mitte) soll gegen Ostermiething für Tore sorgen. Bisher hält er bei neun Treffern.
  • Foto: Furtner
  • hochgeladen von David Ebner

BEZIRK. Die BezirksRundschauLiga geht in die vorletzte Runde und die Ziele sind klar: "Wir wollen natürlich die nächsten zwei Runden gewinnen", spricht Diersbachs Trainer Ernst Kriegner wohl für alle Vereine des Bezirks. Mit Ostermiething wartet auf seine Elf aber ein schwerer Gegner. "Die haben in den letzten sechs Runden kein Spiel verloren. Mein persönliches Ziel sind aber die Top 5 in der Tabelle, und dafür müssen wir gewinnen", zeigt sich Kriegner ehrgeizig. Auf zwei wichtige Spieler, Josef Litzlbauer und Peter Wirth, muss er jedoch verzichten, deshalb ein paar Positionen verändern. "Es wird interessant, wie gut wir uns verkaufen. Die Qualität, um gegen Ostermiething zu bestehen, ist jedoch vorhanden", ist Kriegner überzeugt. Sein Tipp? Ein 3:2.
Spannend wird es auch für die Kicker aus St. Roman. Derzeit auf dem fünften Tabellenrang, brauchen auch sie im Auswärtsspiel gegen Eggelsberg-Moosdorf einen Sieg um sicher in den Top 5 zu bleiben. In Münzkirchen gastieren am Samstag die Kicker aus St. Pantaleon, Tabellenzweiter Andorf empfängt die Elf aus Mauerkirchen.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
10 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen