07.11.2017, 11:32 Uhr

"Möglich ist alles": Theater in Raab

Wann? 17.11.2017 20:00 Uhr

Wo? pfarrsaal, Doktor-Pfluger-Straße 11, 4760 Raab AT
(Foto: Theatergruppe Raab)
Raab: pfarrsaal | RAAB. Die Theatergruppe Raab spielt heuer das lustige Stück „Möglich ist alles“ von Hans Gnant. Zehn Laienschauspieler, davon vier Theaterdebütanten, geben an vier Abenden ihr Bestes. Auch Robert Reitinger hat das erste Mal die Regie für ein Theaterstück übernommen. Premiere ist am Freitag, 17. November, um 20 Uhr im Pfarrsaal Raab. Weitere Aufführungen finden am Sonntag, 19. November, um 18 Uhr, am Freitag, 24. November, um 20 Uhr und am Samstag, 25. November, um 20 Uhr – jeweils im Pfarrsaal Raab statt. Vorverkaufskarten zu je 10 Euro  gibt es in der Trafik Lindpointner in Raab, Abendkasse 12 Euro. Vor jeder Vorstellung ist eine halbe Stunde vor Beginn ein Sektempfang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.