06.11.2017, 20:45 Uhr

Kneipenfestival in Passau zieht 7000 Partygäste an

Passau (Deutschland): Dreiländerhalle |

An 2 Tagen wurde das Mega Festival gefeiert

PASSAU (zema) Das 35. Mega-Kneipenfestival zog am vergangenen Wochenende mehr als 7000 Partybegeistere an. Auch aus Österreich kamen viele Gäste um bei den großen Partyevent dabei zu sein. Am Freitag war das Motto "Love Unighted" mit den DJ´s "Jonas B", "Mikey P", "Mexwell", "Morgan Dex", "Van Art", "Shany" und dem bekanntesten von allen "Oli P.", angesagt. "Oli P. sang seinen Titel "Flugzeuge im Bauch" und animierte so auch das Partyvolk zum mitsingen. Samstag war dann Kult Disco das Motto und es legten DJ´s von namhaften Clubs und Discos aus der Region auf. Darunter "Tobi S" aus dem Danceclub GO, "Mane" vom ehemaligen Blauer Salon, "Yogi" vom Fun, "Markus Wimmer" vom Edelweiss, "Peter Markus" vom Vulcano und "Puta Madre" vom Bahnhof Neustift. 15 Gastronomiebetriebe und Discos aus Bayern und Österreich (Empire aus St. Martin) versorgten an ihren Getränkeinseln die durstigen Menschenmengen mit süffigen Getränken. So wurde an den beiden Partytagen bis in die frühen Morgenstunden das Mega-Event gefeiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.