24.06.2017, 13:22 Uhr

Kollision: Pkw-Fahrer übersah Mopedlenkerin

Es kam bei diesem Unfall zu einer seitlichen Kollision, bei der die Schülerin stürzte.

Ein Autolenker aus Ried im Innkreis fuhr mit seinem Pkw auf der Otterbacher Straße Richtung Kreuzung mit der B129.

SCHÄRDING (red). Beim Rechtseinbiegen auf die B129 dürfte er dabei die von links auf der bevorrangten B129 kommende 15-jährige Mopedlenkerin aus Taufkirchen an der Pram, die Richtung Taufkirchen unterwegs war, übersehen haben.

Schülerin erlitt Verletzungen unbestimmten Grades

Es kam zu einer seitlichen Kollision, bei der die Schülerin stürzte. Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.