18.09.2016, 19:34 Uhr

"Rock on Top": Reinsberger Sozialisten feiern in der Burgarena

Beim "Rock on Top" mischen sich verschiendene Rockgenre mit den Beats der elektronischen Musik.

REINSBERG (MiW). Kulturelle und musikalische Diversität stand beim "Rock on Top" im Fokus der Veranstalter der Sozialistischen Jugend (SJ), das in den Räumlichkeiten der Burgarena Reinsberg stattfand.
Die Gäste verrieten, welche Musikgenre sie am liebsten hören und gaben ihre persönlichen Empfehlungen ab.
"Ich höre eigentlich alles, vor allem mit Rock und Klassik bin ich gut beraten", verrät Sj-Vorsitzender Rudi Winter im Gespräch.
Mit den Genres des Rocks und Punks liebäugeln auch Romana Leichtfried, die gerne "The Offspring" hört und Barbara Teufel, die empfiehlt, die US-amerikanische Band "Green Day" zu lauschen.
Fabian Schweiger ist ebenfalls Fan von Rock und Metal und empfiehlt mit der Amstettner Gruppe "Stereo Bullets" eine talentierte Formation aus unserer Region. Der etwas "härteren" Musikrichtung zugeneigt zeigen sich Marlene Berger und Ines Einsiedl mit ihrer Vorliebe für das Genre "Hardcore" und empfehlen Interessierten, die Bands "Stray from the Path" und "The Ghost inside" zur Probe zu hören.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.