Seminar "Lernverhalten & Konditionierung von Pferden"

Tessa Bauer (Leiterin der Bundesvereinigung für RAI-Reiten, Reitlehrerin und Repräsentantin des RAI-Reitens) bietet ein ganz neues Seminar an: „Konditonierung von Pferden“. Zunächst werden den Teilnehmern die Grundprinzipien der verschiedenen Konditionierungsarten anschaulich erklärt. Unter Konditonierung versteht man Formen des Lernens von Reiz-Reiz bzw. Reiz-Assoziationen durch wiederholte Koppelung von Reizen. Nur wer sich im Klaren ist, wie Tiere lernen und kommunizieren, kann die Ausbildung und das weiterführende Training sowohl am Boden als auch im Sattel pferdegerecht und effizient aufbauen. Gerade da die Methode des gebisslosen RAI-Reitens auf positiver Konditionierung basiert, ist es für jeden RAI-Reiter und Pferdefreund unentbehrlich mehr Hintergründe über Lerntechniken zu erfahren.

Samstag, 10. Juni 2017, 10.00-16.00 Uhr
RAI-Reitschule Alexandra Wechselberger,
Konrad-Egger-Weg 6, A-6263 Fügenberg im Zillertal
Email: info@alexwex.at
Tel.: 0650-9303236

Kosten:
110.- € inkl. theoretischer und praktischer Unterricht, ausführlichem Skript
82,50 € (für Mitglieder der Bundesvereinigung für RAI-Reiten)

Wann: 10.06.2017 ganztags Wo: Fügenberg, 6264 Fügenberg auf Karte anzeigen
Autor:

Tessa Bauer aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.