Absturz
Alpinunfall im Rofangebirge

Die Wanderin stürzte hier ab
2Bilder

MAURACH. Am 24.08.2019 unternahm eine 20-jährige Schweizer Staatsbürgerin gemeinsam mit ihrem 23-jährigen Freund eine Bergtour im Rofangebirge. Bei der Besteigung des „Dalfazer Roßkopf“ brach an einer Kletterpassage unterhalb des Gipfels ein Felsbrocken, an dem sich die Frau mit einer Hand hielt, aus. Die Frau verlor das Gleichgewicht und stürzte ca. 30 m über felsdurchsetztes Gelände in ein Geröllfeld ab, wo sie schwer verletzt liegen blieb. Die Verletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik Innsbruck geflogen. Ihr Begleiter blieb unverletzt.

Die Wanderin stürzte hier ab
Die Polizei berichtet vom Alpinunfall
Autor:

Dagmar Knoflach-Haberditz aus Schwaz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.