Silberzehner
Der Silberzehner als ideales Ostergeschenk mit dem Wirtschaftsplus

Der Silberzehner als ein besonderes Geschenk im Osterkorb
  • Der Silberzehner als ein besonderes Geschenk im Osterkorb
  • Foto: Foto: TVB
  • hochgeladen von Dietmar Walpoth

Silbern funkelt die Münze der Silberregion Karwendel aus dem bunten Osternest hervor. Zwischen künstlerisch bemalten Ostereiern und so manch schokoladig-süßen Osterhasen ist der Silberzehner eine besondere Freude im Osterkorb.

SCHWAZ. Der Silberzehner als Ostergeschenk zaubert nicht nur dem glücklichen Finder ein breites Lächeln auf die Lippen, sondern dient zudem der regionalen Wirtschaft. Ein Silberzehner hat einen Wert von 10 Euro und kann in fast allen Banken innerhalb der Silberregion Karwendel (Kolsass, Kolsassberg, Weer, Weerberg, Terfens, Pill, Vomp, Stans, Jenbach, Buch, Gallzein und die Silberstadt Schwaz) gekauft werden. Der Silberzehner kann in handelsüblichen Geschäften, wie Supermärkte, Drogerien, Tankstellen aber auch Gastronomie und Dienstleistungsbetriebe wie beispielsweise beim Frisör innerhalb der Silberregion Karwendel eingelöst werden. „Das hochwertige Geschenk hat in dieser besonderen Zeit noch einen zusätzlichen Nutzen: Der Silberzehner fördert die regionalen Betriebe. Mit starken Umsatzeinbußen haben besonders Kleinstbetriebe zu kämpfen. Mit der Verwendung des Silberzehners kann die heimische Wirtschaft profieren, denn das Geld bleibt der Region erhalten. Mit dem Kauf und Verkauf des Silberzehners leistet jeder einen positiven Beitrag zur Stärkung der heimischen Wirtschaft. Der Silberzehner ist somit das ideale Ostergeschenk 2020“ so TVB Silberregion Karwendel-Gf Elisabeth Frontull.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
2 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen