Tankstellenbetrug und Kennzeichendiebstahl

VOMP (red). Kürzlich erstattete der Tankwart der OMV Autobahntankstelle in Vomp telefonisch die Anzeige, dass soeben ein PKW Lenker ohne zu bezahlen die Tankstelle verlassen hätte. Im Zuge der eingeleiteten Funkfahndung konnte der Lenker des beschriebenen Fahrzeuges in Wörgl angehalten und im Kofferraum zwei gestohlene Kennzeichenpaare sichergestellt werden.Bei der Befragung gab der Beschuldigte an bereits mehrmals (ua auch in Deutschland) einen derartigen Tankbetrug durchgeführt zu haben.
Gegen den 19jährigen österreichischen Staatsbürger wird nach Abschluss der Erhebungen Anzeige erstattet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen