Traktor mit Güllefaß stürzt um

SCHWAZ. Ein technischer Defekt an einem Gülleanhänger sorgte für einen Feuerwehreinsatz in Schwaz. Der Traktor befuhr die Burggasse talwärts als plötzlich ein Rad des Güllefasses blockierte. Daraufhin kam das Gespann ins Schleudern, fuhr gegen einen Baum und machte dann eine 180 Grad Drehung, der Anhänger stürzte schließlich um. Zum Glück wurde dabei niemand verletzt. Um den Anhänger aufzurichten rückte das Rüstfahrzeug mit Kran an. Der Schaden an Traktor und Hänger ist beträchtlich, auch der touchierte Baum wurde so schwer beschädigt dass er gefällt werden muss.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen