02.11.2016, 11:00 Uhr

„gender medizin“ - was bringt das für Frau und Mann?

Wann? 07.02.2017 19:30 Uhr

Wo? SZentrum, Andreas-Hofer-Straße 10, 6130 Schwaz AT
Schwaz: SZentrum | Frau Prof. Dr. Hochleitner, Fachärztin für Innere
Medizin und Professorin für gender medizin auf der
Medizinischen Universität Innsbruck, leitet die Koordinationsstelle
für Gleichstellung, Frauenförderung
und Geschlechterforschung in Innsbruck. Die
Mitarbeit in zahlreichen Studien zum Thema gender
medizin zeigt ihr großes Engagement zu diesem Thema.
Referentin:
Univ.-Prof. Dr. Margarethe Hochleitner
Fachärztin für Innere Medizin und Professorin für
gender medizin
Dienstag, 07.02.2017, 19:30 Uhr
SZentrum Schwaz, Knappensaal
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.