29.09.2014, 11:44 Uhr

20. Jubiläum des großen Traktorfests am Achensee

Zahlreiche Raritäten, Oldtimer und Traktoren werden beim großen Traktorfest am Achensee zu sehen sein. (Foto: Kraiger)
MAURACH (dk). Von 3. bis 5. Oktober dreht sich in Maurach am Achensee wieder alles um Traktoren. Das europaweit eines der größten Treffen von Traktoren- und Oldtimerfans feiert heuer das 20-jährige Jubiläum. "1995 haben wir den Traktorverein gegründet", erklärt Hans Hundsbichler, Gründungsmitglied und Obmann des Vereins. Vergangenes Jahr kamen 400 Traktoren. "Je nach Witterung können es heuer bis zu 100 mehr werden", weiß der Hotelier aus Maurach. Mit den Einnahmen des Festes wurden über die Jahre große Teile der Achenseer Museumswelt mitfinanziert. Am Wochenende werden über 1.000 Menschen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum erwartet. "Traktorfreunde aus dem Elsass starteten bereits am Montag und werden bis Donnerstag hier sein", freut sich Hundsbichler auf die Weitangereisten. Zu den Highlights des Wochenendes zählt eine Traktorversteigerung am Samstag – eines restaurierten Porsche Allgäuers um 23 Uhr. Am Sonntag ist ab 10 Uhr der große Umzug der Oldtimer, Traktoren, eines Bierwagens mit Ausschank und eines original römischen Streitwagens. Das ganze Fest findet in einem schön dekorierten und beheizten Festzelt am Badestrand Buchau statt. Musikalische Highlights sind der "Orig. Almrauschklang", "Cathrin Winter" und "Die Elsässer".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.