05.02.2018, 09:35 Uhr

Deutscher bei Schiunfall verletzt

TUX (red). Vergangenes Wochenende war ein 34-jähriger Deutscher mit seinen Schiern im Schigebiet Rastkogel in 6293 Tux im freien Schiraum unterwegs. Bei der Abfahrt kam der Mann zu Sturz und zog sich dabei eine Fraktur des rechten Unterschenkels zu. Nach der Erstversorgung wurde der 34-Jährige vorerst mit einem Pistengerät zur Bergstation verbracht und von dort mit dem Notarzthubschrauber in die Sportclinic Zillertal geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.