16.11.2016, 09:11 Uhr

Knochenjob - Platte für Platte

SCHWAZ (fh). Derzeit wird im Bereich Tirolack ein Gebäude der Unternehmerfamilie Berghofer saniert. Das Abtragen der Dachplatten gestaltet sich dabei für die Arbeiter mehr als schwierig. Die Dachschräge macht das Bewegen schwierig und so müssen sich die Männer absichern, konzentrieren und haben sozusagen einen echten Knochenjob zu erledigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.