08.09.2014, 09:29 Uhr

Spannendes Kinderradrennen in Fügen

Fügen: Bubenburg |

Passend zum Welttag des Kindes wurde am Sonntag vom Radclub Fügen das beliebte Kinderradrennen veranstaltet.

Bei strahlendem Sonnenschein und warmen Temperaturen gaben die Kids auf ihren Rädern Vollgas. Um 14 Uhr fiel der Startschuss für die erste Altersgruppe. Mit viel Elan und Freude radelten die jungen Sportler rund um die Bubenburg in Fügen. Insgesamt wurden fünf Altersklassen bis 14 Jahre eingeteilt. Die Mädels und Jungs traten kräftig in die Pedale und lieferten sich spannende Rennen. Als Hauptpreis des Tages winkte ein vom Sporthaus Unterlercher gesponsertes Mountainbike, das unter allen Teilnehmern verlost wurde. Der Glückspilz heißt Lukas Widner. Aber keines der Kinder ging beim Kinderradrennen leer aus, denn alle erhielten eine Urkunde sowie einen Sachpreis.

Die Gewinner:

Bambini Stützräder Mädchen:
1. Platz Bielau Anna
2. Platz Glöckner Sara
3. Platz Kogler Hanna

Bambini Stützräder Buben:
1. Platz Hundsbichler Lukas
2. Platz Linnehan Daniel
3. Platz Höllwarth Marco

Kinder bis 6 Jahre Mädchen:
1. Platz Höllwarth Sara
2. Platz Hartl Leonie
3. Platz Heim Sina

Kinder bis 6 Jahre Buben:
1. Platz Plattner Josef
2. Platz Gruber Fabian
3. Platz Kirschner Tobias

Kinder 7 bis 9 Jahre Mädchen:
1. Platz Huys Tabea
2. Platz Oberhammer Lea
3. Platz Geisler Emily

Kinder 7 bis 9 Jahre Buben:
1. Platz Hartl Lorenz
2. Platz Bielau Florian
3. Platz Hotter Elias

Kinder 10 bis 12 Jahre Mädchen:
1. Platz Reich Angelina
2. Platz Hollaus Eva
3. Platz Wurm Annalena

Kinder 10 bis 12 Jahre Buben:
1. Platz Nemonja Dulic
2.Platz Spitaler Hannes
3. Platz David Kovaci
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.