10.10.2014, 14:55 Uhr

SPÖ kritisiert Finanzspritze für Altbischof

INNSBRUCK (red). Die Landesregierung gewährte für Sanierungsmaßnahmen des Alterswohnsitzes von Alois Kothgasser einen Zuschuss in der Höhe von 75.000 Euro. „In Zeiten, in denen viele Menschen in Tirol nicht wissen, wie sie ihre Mieten bezahlen sollen, stellt dies eine ausgesprochene Geschmacklosigkeit der schwarz-grünen Landesregierung dar“, meint SP-Vorsitzender Ingo Mayr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.