Bezirkswasserdienstübung Nr. 1/2011 im Bezirk Spittal

6Bilder

Die 1. Bezirkswasserdienstübung für das heurige Jahr wurde am 14.05.2011 auf der Drau im Pflichtbereich der Feuerwehr St. Peter/Spittal abgehalten. Ziel dieser Übung war es, die Schiffsführer der 7 Bootsstützpunkte im Umgang mit Schubstangen und Rudern zu schulen, sowie bereits erlerntes zu festigen. Unter der fachlichen Leitung von ABI Manfred Gratzer wurde mit den Zillen des Landesfeuerwehrverbandes sowie der Feuerwehren St. Peter/Spittal und Kleblach/Lengholz der praktische Teil durchgeführt. Im theoretischen Teil brachte der Bezirks-Wasserdienstbeauftragte BI Roland Marchetti den Anwesenden die Sicherheitsvorschriften näher.
Neben den 40 Männern der einzelnen Stützpunkte konnte BI Marchetti noch BFK OBR Ing. Johann Zmölnig zu dieser Übung begrüßen.
Zum Erfolg dieser Übung haben maßgeblich die Feuerwehren St. Peter/Spittal und die Stützpunkt Feuerwehr Spittal an der Drau beigetragen. Die Übung endete nach vier Stunden mit einem gemeinsamen Mittagessen im Rüsthaus der Feuerwehr St. Peter.

Teilnehmer:
FF St. Peter/Spittal
FF Spittal an der Drau
FF Kleblach/Lengholz
FF Stall/Mölltal
FF Seeboden
FF Millstatt
FF Döbriach

Wo: St. Peter, 9800 Spittal auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen