Lendorf
Unbekannte verwüsten Schulgebäude

Unbekannte Täter verwüsteten in der Gemeinde Lendorf das Gebäude der Landwirtschaftlichen Fachschule Litzlhof. Der Schaden ist enorm.
  • Unbekannte Täter verwüsteten in der Gemeinde Lendorf das Gebäude der Landwirtschaftlichen Fachschule Litzlhof. Der Schaden ist enorm.
  • Foto: meinbezirk.at
  • hochgeladen von Thomas Dorfer

Unbekannte Täter verwüsteten Gebäude der Landwirtschaftlichen Fachschule Litzlhof und richteten dadurch Schaden in der Höhe von mehreren hunderttausend Euro an.

LENDORF. Unbekannte brachen in der Nacht zum 9. Juli mittels widerrechtlich erlangten Schüssels in das Gebäude der Landwirtschaftlichen Fachschule Litzlhof in der Gemeinde Lendorf ein und richteten durch Vandalismus enormen Schaden an.


Unglaublicher Vandalismus

Die Täter setzten Teile des Gebäudes durch Verstopfen von Waschbecken-Abflüssen unter Wasser. Das Wasser beschädigte Decken und Mauerwerk vom Keller bis zum Obergeschoss. Es sind bereits mehrere Deckenteile zu Boden gestürzt. Weiters wurden mehrere Behältnisse Desinfektionsmittel aus den Spendern entfernt und damit versucht Plakatständer im Eingangsbereich anzuzünden. Auch im Grünbereich wurde vermutlich Desinfektionsmittel in Brand gesetzt. 
Auf Grün- und Asphaltflächen konnten zahlreiche Durchfurchungen und Bremsspuren von Mopeds gesichert werden. Es wurden schwere Beschädigungen an elektrischen Installationen, im Bereich der Außenanlage (u.a. eine Vielzahl zerstörter Blumenkisten, Durchfurchungen von Grünanlagen und Beeten) verursacht, zahlreiche Dekorationsgegenständen wurden ebenfalls zerstört.



Hoher Schaden

Der Gesamtschaden ist noch nicht bekannt, dürfte jedoch alleine aufgrund der Schäden an der Grundsubstanz des Schulgebäudes mehrere hunderttausend Euro betragen. Die Ermittlungen sind im Gange. Es konnten bereits zahlreiche Spuren gesichert werden, die nun ausgewertet werden.
Bürgermeisterin Marika Lagger-Pöllinger ist geschockt: "Es ist eine Katastrophe. Das Gebäude wurde erst neu umgebaut. Gestern fand dort die Schulabschlussfeier statt."

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen