Waschtag für Tunnel

 Die Asfinag legt Wert auf Sauberkeit und reiningt die Tunnel
  • Die Asfinag legt Wert auf Sauberkeit und reiningt die Tunnel
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Astrid Waldner

Saubere Anlagen sorgen für mehr Verkehrssicherheit und Komfort. Von Bordsteinreflektoren über die Beleuchtung bis hin zu Notrufnischen und den Videokameras – bei den großen Tunnel-Waschtagen der ASFINAG-Autobahnmeistereien wird alles gereinigt und rechtzeitig vor dem Winter gewartet. Dabei werden ab sofort insgesamt 146 Tunnelanlagen mit insgesamt rund 342 Kilometern Länge – das entspricht fast der Strecke von Wien nach Kitzbühel – gesäubert. Gereinigte Wände erhöhen durch mehr Lichtreflexion die Helligkeit im Tunnel maßgeblich und die Sicherheitseinrichtungen sind besser sichtbar.

Autor:

Astrid Waldner aus Spittal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.