15.09.2014, 18:35 Uhr

Komödienspiele blicken auf erfolgreiche Saison zurück

Peter Pikl übergibt seine Intendanz an Angelica Ladurner (Foto: KK)
SPITTAL. Die Komödienspiele Porcia blicken auf 69 Aufführungen in dieser Saison zurück, dessen Ensemble an die 20.000 Besucher zum Lachen und Schmunzeln brachte. Nach 19 Jahren übergibt Peter Pikl seine Intendanz, den "Platz als Prinzipal" an seine Nachfolgerin, Regisseurin und Schauspielerin Angelica Ladurner. Pikl bedankt sich beim Publikum für die vielen Jahre der Treue.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.