04.11.2016, 07:00 Uhr

Trail-Angels beflügeln den Alpen-Adria Trail

Der Alpe-Adria-Trail: Das Referenzprojekt der Trail Angels Ð erfolgreich und international mehrfach ausgezeichnet. Beim Start der ersten Etappe auf der Kaiser-Franz-Josefs-Hšhe (Foto: KK)

Die Trail Angels GmbH sorgt bis 2019 weiter für Innovative Ideen am Alpen-Adria Trail.

OBERVELLACH. Die Trail Angels GmbH ist der Bestbieter im Auslobungsverfahren der Kärnten Werbung für die exklusive Lizenzpartnerschaft am Alpe-Adria-Trail. Damit wird die Trail Angels GmbH auch in den Jahren 2017 – 2019 diesen internationalen Weitwanderweg mit innovativen Ideen und professionellem Buchungsmanagement beflügeln.

Internationaler Weitwanderweg

Der Alpe-Adria-Trail, ein internationaler Weitwanderweg, der vom Großglockner bis an die Adriaküste führt und auf dieser faszinierenden Wanderreise die unvergleichlich abwechslungsreichen Landschaften Kärntens, Sloweniens und Friaul-Julisch Venetiens erschließt, hat sich innerhalb weniger Jahre zu einem international beachteten Erfolgsprodukt entwickelt. So wurde der Alpe-Adria-Trail vom weltgrößten Reisemagazin „National Geographic Traveler“ bereits mehrfach zu den besten neuen Weitwanderwegen der Erde gewählt. Ein Erfolg, der viele Väter hat, zu denen aber zweifelsohne auch die Trail Angels zählen. Mit ihrer innovativen Produktentwicklung und integrierten Trail-Bewirtschaftung eröffnen sie Wanderern individuelle, flexibel gestaltbare und servicierte Wanderreisen am Trail und reflektieren mit diesen Produkten aktuelle Reise-Megatrends! Mit ein Grund, warum die Trail Angels als Bestbieter auch in den nächsten drei Jahren den Alpe-Adria-Trail beflügeln werden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.