MultiMediathek Hofstetten-Grünau
Raiffeisenbank unterstützt Erstleseaktion

Raffeisenbank Region St.Pölten unterstützt die Aktion.
  • Raffeisenbank Region St.Pölten unterstützt die Aktion.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Katharina Gollner

Um die Leselust bei Kindern zu wecken, bietet die MultiMediathek Hofstetten-Grünau in Zusammenarbeit mit der Raiffeisenbank schon traditionell die Ferien-Leseaktion an.

HOFSTETTEN-GRÜNAU (pa). Mit dem Gutschein können während der Ferien alle Kinderbücher gratis entlehnt werden.

Trotz Corona Beschränkungen fanden Michaela Kirner von der Raiffeisenbank und MMT Mitarbeiterin Elisabeth Kendler mit Unterstützung von Direktorin Brunhilde Frühwirth, einen Weg die beliebte Erstleseraktion für Taferlklassler - unter Einhaltung aller Vorschriften - durchzuführen und überreichten die Gutscheine an die Klassenlehrerinnen. Diese werden von Sandra Seel (in Vertretung von Gudrun Bachinger) sowie Julia Krückel zum Schulschluss gemeinsam mit dem Zeugnis an die eifrigen Erstleser überreicht. Somit steht dem kostenlosen Lesevergnügen von ausgesuchter Kinderliteratur nichts im Wege.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen