STOCKSPORT
Auf und Ab beim 1. EV Stattersdorf

v.l.n.r.: Simon Schüszler, Alexander Kärcher, Sebastian Haas, Markus Holzhauser, Obmann ESV Maria Anzbach
6Bilder
  • v.l.n.r.: Simon Schüszler, Alexander Kärcher, Sebastian Haas, Markus Holzhauser, Obmann ESV Maria Anzbach
  • Foto: Karl Baumgartner
  • hochgeladen von Karl Baumgartner

Am Dienstag, 08.06.21 konnte die Mannschaft 1. EV Stattersdorf 2 nicht einmal annähernd ihre Normalform abrufen und verlor in der 1. Runde des NÖ-Cups in der vereinseigenen Stocksporthalle in Stattersdorf mit 0:8 gegen die SG Obergrafendorf/Naturfreunde 1.

Auf der - für die Jugendmannschaft des 1. EV Stattersdorf ungewohnt zu spielenden - Anlage des ESV Maria Anzbach (Pflastersteine statt dem gewohnten Asphalt) konnte von den Jugendlichen am Freitag, 11.06.21 nur der 5 Platz erspielt werden. Trotz alledem wieder eine sehr gute Erfahrung, die die 12-16-jährigen Stockschützen bei einem reinen Erwachsenenturnier machen durften.

Beim Turnier des ESV Neustift-Innermanzing konnte die Mannschaft 1. EV Stattersdorf 1 mit nur einer Niederlage (Bad Deutsch Altenburg) und einem Unentschieden (Weinburg) den Turniersieg erreichen. Bis auf diese beiden Begegnungen konnten alle anderen Spiele souverän gewonnen werden. Der Abstieg aus der Nationalliga in die 1. NÖ Landesliga, der erst vor wenigen Wochen passiert ist, konnte von der Mannschaft also sehr gut weggesteckt werden und die nächsten Ziele können schon wieder ins Auge gefasst werden.

Als Abschluss dieser Woche musste die Mannschaft 1. EV Stattersdorf 1 am Sonntag, 13.06.21, um 9.00 Uhr in der Stocksporthalle Loosdorf das Auswärtsspiel in der 1. Runde des NÖ-Cups 2021 gegen den ASK Loosdorf 1 bestreiten. Mit annähernd fehlerlosem Spiel konnte die starke Loosdorfer Mannschaft so unter Druck gesetzt werden, dass sie der überragend spielenden Mannschaft des 1. Stattersdorf 1 nichts entgegenzusetzen hatten. Man of the match: Stefan Maier, der mit seinen 23 Jahren eine überragende Partie spielte und von 30 Versuchen nur 4 Fehler zu verzeichnen hatte. Die Auslosung der 2. Runde des NÖ-Cups wird am 04.07.21 stattfinden.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Der Triathlon startet klassisch mit dem Schwimmen.
5

Triathlon
Startschuss für den 3. Traismauer Triathlon fällt am 31. Juli

In zwei Wochen geht es wieder los! Die niederösterreichische Triathlonszene trifft sich in Traismauer. Schwimmen im Natursee, Radfahren durch die Weinberge und Laufen im Auwald und entlang der Donau – all das wartet auf die Athletinnen und Athleten am 31. Juli! TRAISMAUER (red. ) Bereits zum dritten Mal geht der Traismauer Triathlon 2021 über die Bühne. Über 200 Triathleten werden in Traismauer erwartet. Das Rennen findet in zwei Varianten statt. Einmal als Sprintdistanz über 750m Schwimmen, ...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen