25.06.2017, 13:00 Uhr

Landjugend Metnitz feiert die Sommersonnenwende

METNITZ (ch). Die Sonnwendfeier der Landjugend Metnitz ist ein schönes und beliebtes Fest bei alt und jung. Aus nah und fern treffen sich alljährlich feierlustige und traditionsbewusste Menschen in der Festhalle in Metnitz, um sie Sommersonnenwende gebührend zu feiern. So auch am Samstag, dem 24. Juni 2017, als mit einem großen Feuer, einer Fackelpolonaise und musikalischer Unterhaltung durch die "Die jungen Oberrainer" die kurze Nacht fröhlich feiernd zum Tag gemacht wurde.

Die Landjugend mit Obmann Jürgen Kogler und Mädelleiterin Carina Wietinger konnte viele Gäste begrüßen. Darunter Bürgermeister Anton Engl-Wurzer mit seinem Vize Herbert Gurmann, Landesleiterin Ingrid Pusar, Landesobmann-Stellvertreter Martin Mostegel, Bezirksobmann Stefan Ratheiser, Bezirksleiterin Tina Hainig und ihre Stellvertreterin Isabel Kramer, Unternehmensberater Günther Auer, Masseurin Sonja Gucher und viele mehr.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.