22.03.2017, 11:19 Uhr

Ein Wochenende in Amsterdam

Unseren diesjährigen Städtetrip verbrachten wir in der hollländischen Hauptstadt Amsterdam. Der Flug von Wien nach Amsterdam dauert knapp 2 Stunden und schon befindet man sich in der schönen Hafenstadt.
Eine sehr beeindruckende Stadt, die anscheinend niemals schläft. Leider spielte das Wetter nicht so mit, so dass es ein ziemlich nasser, kalter und windiger Aufenthalt dort war. Trotzdem haben wir den Flair dieser Stadt genossen.
Die architektonischen Besonderheiten der Gebäude, die vielen Grachten, verschiedenste Museen und Ausstellungen, zahlreiche Shops und Einkaufszentren und hunderte entzückende, romantische Restaurants laden zum Verweilen ein. Einige Highlights wie der Besuch des Albert-Cuyp-Markts, eine Grachtenfahrt oder das Spazieren entlang des Rotlichtviertels werden uns noch lange in Erinnerung bleiben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.