Not macht erfinderisch!
Wipptalhalle als ATV-"Ausweichstudio"

Meinrad Knapp ist sozusagen im Wipptal "gestrandet".
3Bilder
  • Meinrad Knapp ist sozusagen im Wipptal "gestrandet".
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Maria Lorenzatto

STEINACH/WIEN. Die aktuelle Corona-Krise lässt die Steinacher Wipptalhalle zum Sendestudio mutieren. ATV-Moderator Meinrad Knapp, mit seiner Freundin Lisa derzeit in Trins auf Familienurlaub verweilend, wurde wegen der landesweiten Ausgangssperre die Rückkehr nach Wien verwehrt.

Schalte aus Steinach

So staunten viele Wipptaler nicht schlecht, als der aus Funk (kronehit - "Schlacht der Geschlechter") und Fernsehen bekannte ATV-Anchormann vergangene Woche für dessen sonntägliches Politformat "Die Woche" aus dem Außenstudio in der Wipptalhalle zugeschaltet wurde. Bgm. Josef Hautz, seines Zeichens Stammseher der politischen Wochenrevue mit Politikberater Thomas Hofer und Meinungsforscher Peter Hajek, zeigte sich überaus hilfsbereit und stellte die Wipptalhalle dafür sofort zur Verfügung. Aus produktionstechnischen Gründen wird ab kommender Woche aus Innsbruck übertragen. 
www.meinbezirk.at

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
3 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen