28.10.2016, 11:04 Uhr

Vernissage im Annaheim in Matrei

Wann? 04.11.2016 20:00 Uhr

Wo? Matrei am Brenner, Matrei am Brenner AT
Matrei am Brenner: Matrei am Brenner | Die 17. Ausstellung ist eine Gruppenausstellung mit 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Thema „GRENZEN - LOS“. Ein gestelltes Thema künstlerisch zu bearbeiten ist eine besondere Herausforderung und verlangt den Versuch über das allgemeine Maß der Abbildung und handwerkliche Vermögen hinauszugehen. Dazu ist jahrelange und zielorientiert kreative Ausbildung sowie Übung im Umgang mit Form und Farbe erforderlich. Unsere gegenwärtige Lebenswelt ist durchdrungen von Begriffen wie GRENZEN, LOS von GRENZEN, GRENZENLOS. Nicht notwendiger Weise sind diese Grenzen jedoch auf „Landesgrenzen oder Fluchtgrenzen“ zu reduzieren, sondern
sollten für diese Ausstellung alle Assoziationen zulassen und breit gestreut werden. In 2 bis 4 Bildern galt herauszufinden, was gehörte, gelesene, gesehene, gelebte Alltagseindrücke mit unseren Gefühlen verbindet. So wurde vielen erst in der
künstlerischen Auseinandersetzung mit diesen Begriffen klar, wie mediale Bildwelten unsere Gedanken und Ideen vereinnahmen.

Die Mehrzahl der Künstlerinnen und Künstler durfte ich während des letzten halben Jahres der Vorbereitung bei ihrer Arbeit begleiten. Als Ergebnis ist festzustellen, dass das Thema häufig in Wasser oder Fließendem, Landschaft und Geborgenheit, Menschen und Fremdheit, Flucht und Namenlosigkeit, Stille und Einsamkeit, Verbindung fand.
Einige Teilnehmer arbeiteten an einer größeren Anzahl von Bildern, um sich dem Ergebnis zu nähern. Andere wiederum erinnerten sich an frühere Bilder ihres Bestandes, die eben diese GRENZEN bereits spürbar zum Ausdruck brachten und ergänzten diese mit neuen Ideen. Eben dieses „Spürbare“, das aus der Farbe, dem Licht, dem empfundenen Motiv hervordrängt, ist der künstlerische, zur Anschauung gebrachte Gedanke, die Idee, das Bleibende im Kopf des Betrachters.

Vernissage: Freitag 4. November 2016 um 20 Uhr
Ausstellungsdauer: 5. November 2016 bis 30. März 2017
Öffnungszeiten: täglich 14.00 bis 17.00 Uhr
Führung durch die Ausstellung: Samstag, 5. November 2016 um 17 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.