09.04.2017, 07:49 Uhr

Miteinander - oamol eppes onders

Im Frühjahr raus aus dem Haus und etwas unternehmen, liegt in der Natur des Menschen. Um auch den BewohnerInnen des Patscherhofes diese Möglichkeit zu bieten, haben die freiwilligen HelferInnen einen Ausflug in die Kristallwelten nach Wattens organisiert.
Einen schönen Tag, die Eintrittskarten über eine Spende und den Fahrdienst organisieren und schon geht die Reise los. Alle Bewohnerinnen des Patscherhofes , ob groß oder klein waren herausgeputzt und warteten auf die Abfahrt. Es sollte für alle ein Tag der besonderen Art werden. Raus aus dem tristen Alltag des Wartens.

Ein Wasser speiender Riese zieht die Betrachter magisch in sein Inneres. Die Wunderkammern mit ihren Leuchtfeuern und Kristallen entfachen die Fantasien. Die weitläufigen Gärten mit Wiesen und glitzernden Wolken laden zum Picknick ein. Alle BewohnerInnen haben gekocht und gebacken und damit einen Teil zum Fest auf der Wiese beigetragen. Als Highlight zum Schluss waren wir alle ob Groß und Klein im Spieleturm. Gemeinsam staunen, rutschen, springen, kraxeln und einfach Freude haben an einem wunderschönen Tag, der ablenkt von den Sorgen daheim und der Ungewissheit der Zukunft.

Die strahlenden Gesichter, die lachenden Augen und die Freude der BewohnerInnen werden wir noch lange in unseren Gedanken tragen und uns ermuntern in der Zukunft weitere Aktivitäten zu planen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.