19.01.2018, 12:53 Uhr

Fulpmer Fabian Muigg ist jüngster VP-Ortsparteiobmann Tirols

(Foto: VP Tirol)

Die Volkspartei Fulpmes hat sich kürzlich neu aufgestellt. Fabian Muigg wurde einstimmig zum neuen Ortsparteiobmann gewählt.

FULPMES. "Ich bedanke mich für das Vertrauen und will mit meiner Ortspartei ein starker und aktiver Partner für die Tiroler Volkspartei sein. Mit einem jungen Team werden wir uns intensiv in der Gemeindepolitik engagieren", so Muigg.
Sein Vorgänger Hannes Krösbacher legte sein Amt nach langjähriger Tätigkeit zurück. Bezirksparteiobmann LR Johannes Tratter bedankte sich bei Hannes Krösbacher für dessen Verdienste und die langjährige Treue für die Tiroler Volkspartei. Dem neuen Obmann gratulierte er zum einstimmigen Wahlergebnis: „Danke an alle, die uns in der Ortspartei in den letzten Jahren unterstützt haben, denn nur mit einem starken Team und einer starken Basis ist eine erfolgreiche Arbeit für den Bezirk Innsbruck-Land möglich! Unser junges Team hier zeigt, dass sich die Tiroler Volkspartei keine Sorgen um politischen Nachwuchs machen muss“. Unterstützt wird Muigg von seinen neuen Obmann-Stellvertretern Maria Margreiter, Michael Pinggera und Roman Krösbacher, die ebenfalls einstimmig gewählt wurden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.