24.05.2017, 11:59 Uhr

Markterhebung Fulpmes: Das Festwochenende kann beginnen!

Der Gemeindevorstand bei der Übergabe der Bewerbungsunterlagen für die Markterhebung im Büro von LR Johannes Tratter (Foto: privat)

Von Donnerstag bis Sonntag wird beim 1. Fulpmesfest die feierliche Markterhebung von Fulpmes gefeiert.

FULPMES. Am Sonntag ist es so weit: Fulpmes wird offiziell zur 21. Marktgemeinde in Tirol erhoben. Das ist auf jeden Fall ein Grund zum Feiern! Wenn dann auch noch die 50-jährige Städtepartnerschaft zwischen Fulpmes und der französischen Gemeinde Villepreux hinzukommt, dann steht einem fulminanten Festwochenende rein gar nichts mehr im Wege: Das 1. Fulpmesfest findet von 25. bis 28. Mai statt.
Die Bezeichnung "Marktgemeinde" ist ein Ehrentitel und wird – wie in der Tiroler Gemeindeordnung nachzulesen – "Gemeinden von besonderer regionaler Bedeutung" verliehen. Das bedeutet, dass die Gemeinde eine erhebliche zentralörtliche Bedeutung in wirtschaftlicher, verkehrsmäßiger, kultureller oder infrastruktureller Hinsicht aufweisen kann. Robert Denifl, Bürgermeister von Fulpmes, zeigt sich stolz: "Eine Gemeinde wird zum Markt erhoben, wenn sie eine gute Infrastruktur aufweisen kann – Fulpmes hat dafür die besten Voraussetzungen: Es sind Arbeitsplätze da, es gibt eine gute Wohnkultur sowie eine gute medizinische Versorgung und außerdem ist die Bildung bestens ausgebaut." Kulturausschuss-Obmann Fabian Muigg fügt dem hinzu: "Die Markterhebung ist eine große Ehre. Hier steckt aber eine Strategie zur Dorfbelebung dahinter.“ So sollen beispielsweise Dorfbelebung, Dorfgestaltung und Tourismus fokussiert werden.

Feierliche Markterhebung

Nachdem es am Freitag die Eröffnung und am Samstag einen Familiennachmittag sowie einen Diskoabend gibt, wird am Sonntag die offizielle Markterhebung über die Bühne gehen.
Um 9.30 Uhr findet eine heilige Messe statt, um 11 Uhr folgt der landesübliche Empfang am Kirchplatz mit anschließendem Festumzug durch Fulpmes mit den Fulpmer Vereinen, dem Musikverein Ulingen, der Musikkapelle Schmirn, der Schützenkompanie Vintl und den Nuistifter Goaslschnellern. Ab ca. 12 Uhr spielt der Musikverein Ulingen bei einem Frühschoppen auf und ab ca. 14.30 Uhr findet ein gemütlicher Festausklang mit Stimmungsmusik von den Hattinger Buam statt.

Alle Infos rund um das 1. Fulpmesfest:

Das Programm

Große Eröffnung am Freitag

50 Jahre Städtepartnerschaft Fulpmes - Villepreux

Fotoausstellung zur Städtepartnerschaft

Samstag: Familiennachmittag für Groß und Klein

Let's Party! OE3-Disco am Samstag

Fulpmes - die 21. Tiroler Marktgemeinde
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.