02.10.2017, 09:56 Uhr

Schwimmer auf Medaillenjagd

(Foto: SV StuBay Telfes)

6 Medaillen bei Österreichischen Meisterschaften in Telfs
Von Gerald Daringer

Bei starker bundesweiter Beteiligung von 64 Vereinen und 300 TeilnehmerInnen konnte unser Verein SV StuBay Telfes gleich mehrere Schwimm-Medaillen ins Stubaital holen.
Nina Wielander (400 m Freistil, AK25), Klaus Enrich (50 m Rücken und 100 m Freistil, AK60) und Gerald Daringer (50 m Freistil, AK40) kürten sich zu Österreichischen Vizemeistern in ihren Altersklassen. Dazu konnte durch Christine Pittl noch Bronze über 400 m Freistil in der AK40 und nochmal Klaus Enrich Bronze über 50 m Freistil erschwommen werden.
"Insgesamt ein super Wochenende für unseren „jungen“ Verein. Mittlerweile sind 4 Athleten vorne in der österreichischen Spitze angekommen und können in ihren Altersklassen auch schon Medaillen machen. Was uns Trainer aber am meisten freut ist, dass jeder seine bisherigen Bestzeiten deutlich verbessern konnte“, so der sportliche Leiter des SV Freizeitcenter StuBay Telfes.
Nächstes Highlight ist die 2. StuBay-Trophy im Schwimmen für Kinder und Schüler im StuBay Freizeitcenter. Eines Nachwuchsveranstaltung mit Jahrgangswertung und tollen Preisen. Infos unter www.sv-telfes.at!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.