15 Jahre

Beiträge zum Thema 15 Jahre

Penzing Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner und der Ottakringer Bezirksvorsteher Franz Prokop wollen den Biospährenpark Wienerwald künftig noch sichtbarer machen.
 4   3

15 Jahre Biosphärenpark Wienerwald
Am Rande einer Millionenstadt

Vor 15 Jahren hat die UNESCO den Wienerwald zum Biosphärenpark ernannt. Mensch und Natur sollen hier gleichermaßen Platz finden. OTTAKRING. Der Biosphärenpark Wienerwald ist einer von 701 Biosphärenparks in 124 Ländern und europaweit der einzige am Rand einer Millionenstadt. Er umfasst eine Fläche von rund 105.000 Hektar und erstreckt sich über 51 niederösterreichische Gemeinden und sieben Wiener Gemeindebezirke (Hietzing, Penzing, Ottakring, Hernals, Währing, Döbling und Liesing). Rund...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Anzeige
Geschäftsführerin Veronika Perchtold
 1

Jubiläum
easylife: Abnehmen mit Erfolg seit 15 Jahren

Familie Perchtold hat sich mit easylife und über 50 MitarbeiterInnen der guten Figur verschrieben Es ist eine österreichische Wirtschaftsgeschichte. Es ist eine Familiengeschichte. Aber vor allem ist es eine Erfolgsgeschichte, die vor 15 Jahren begann. Wir schreiben also das Jahr 2004. Veronika Perchtold holt genau in dem Jahr, als die ersten Lizenzen des deutschen Unternehmens vergeben wurden, die Marke easylife nach Österreich. Das war echte Pionierarbeit. Sogar in Deutschland fand sich...

  • St. Pölten
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Einrichtungsleiterin Angelika Stuparek mit der pädagogischen Leiterin der Vereins Juvivo Gabriele Wild und Bezirksvorsteher Markus Rumelhart (SPÖ).
  19

Jugendverein Juvivo
15-jähriges Jubiläum von Juvivo in Mariahilf

15 Jahre kümmern sich die Sozialarbeiter des Vereins Juvivo im Bezirk um bedürftige Kinder und Jugendliche. Dies wir jetzt gefeiert. MARIAHILF. "Es ist immer sehr schwer, Jugendarbeit auf Fotos nicht aussehen zu lassen wie einen Kindergeburtstag." Mit dieser Aussage von Bezirkschef Markus Rumelhart (SPÖ) anlässlich der Jubiläumsfeier des Vereins Juvivo in Mariahilf, wird auch einem Laien der schmale Grat bewusst, auf dem sich die Arbeit mit Kindern bewegt. Seit mittlerweile 15 Jahren...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Monika Wagner und Stefanie Panzenböck (v.l.) präsentieren ihr Buch „Von der Würde der Wellen und den Grenzen des Gugelhupfs“.
  2

Buch-Tipp
Kultur ist ein Menschenrecht

Der Verein "Hunger auf Kunst und Kultur" feiert Jubiläum und erzählt Geschichten von Kulturpassbesitzern. WIEN. "Es gibt viele Geschichten zu erzählen, die berühren, aber auch überraschen. Geschichten, die einfach nur die Freude zum Ausdruck bringen, die der Kulturpass bereitet", beginnt Monika Wagner, Geschäftsführerin des Vereins "Hunger auf Kunst und Kultur", ihr Buch zur 15-Jahr-Feier des Vereins. Mit der "Falter"-Journalistin Stefanie Panzenböck hat Wagner 23 Geschichten von...

  • Wien
  • Sabine Krammer
writer´s studio Gründerin Judith Wolfsberger setzt auf den "American Way of Teaching": Lust am Schreiben durch ermutigendes Feedback!

Alsergrunder "writers’ studio" feiert seinen 15. Geburtstag

Das "Schreib-Gen" schlummert in uns allen. Man muss es nur wecken! ALSERGRUND. Einen besonderen Geburtstag feiert das "writers’ studio" in der Pramergasse 21. Seit 15 Jahren dreht sich dort alles um das Thema Schreiben, zahlreiche großartige Texte haben dort bereits ihren Ursprung gefunden. "Jeder kennt das, ob im Beruf, im Studium oder privat: Man muss oder möchte etwas zu Papier bringen und schafft es nicht, in die Gänge zu kommen", sagt Judith Wolfsberger, Gründerin, Leiterin und Trainerin...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.