1960er

Beiträge zum Thema 1960er

Freizeit
Elke Kaiser alias "Die Kaiserin" in ihrem Vintage-Laden.
11 Bilder

Modische Zeitreise
Braunaus "Kaiserin" verleiht Vintage-Klamotten – nicht nur für den Fasching

Fasching im Flapper Dress der 1920er-Jahre oder doch eher im Flower-Power-Walle-Walle-Teil zum Kostümball? Elke Kaiser verleiht Originale aus allen Epochen der Mode.  BRAUNAU (höll). Haute Couture der 1960er-Jahre, ein Torero-Outfit von anno dazumal, paillettenbesetzt Dragqueen-Roben oder knallbunte Pettycoats: Elke Kaiser liebt Mode – und zwar quer durch die Jahrzehnte. In ihrem Vintage-Laden in der Linzerstrasse verkauft die gebürtige Bayerin Hüte, Klamotten und Accessoires aus 100 Jahren...

  • 30.01.20
Freizeit
Plakat (Poster) der Zentralsparkasse der Gemeinde Wien um 1958 (Heinz Traimer 1921-2002) - Foto: Peter Hoiß / Sammlung Traimer 2017
3 Bilder

Knallige Pop-Art Plakate der Zentralsparkasse aus den 1950-1970er Jahren

"Da werden Kindheitserinnerungen wach!", oder: "Großartig" und: "Das war halt noch Werbung" waren einige der Sätze die erstaunte und begeisterte Besucher der Eröffnung über diese Ausstellung von sich gaben. Humor und Farbe in der Bankwerbung Knallige Farben und humorige Themen kennzeichnen viele der Plakate des Grafikers Heinz Traimer (1921-2002). Seine Plakate fielen in den 1950er und 1960er Jahren vielnen Österreichern auf. Aus Anlass des 110 Jubiläums der Gründung der "Z"...

  • 17.10.17
Lokales
2 Bilder

"Matter of the Heart" rocken durch die 1960er bis 1990er

GREIN. "Matter of the Heart" covert kultige Rock und Pop Classics aus mehreren Jahrzehnten. Am Freitag, 6. November, ist die Band ab 20 Uhr beim Schörgi zu Gast. Vier Musiker aus der Formation "Matchbox five " (ehemals Vorband bei Joe Cocker, Manfred Mann und Procol Harum auf Burg Clam ) rocken ihr programm "plugged" oder auch "unplugged" in einem dreistündigen Programm in absolut ehrlicher "Handarbeit" live für das Publikum. Von den 60ern bis in die 90er Jahre stehen Songs u.a. von den...

  • 30.10.15
Lokales

Die Zuckerwatte Combo: Trashig-legendäre Schlagerrevue

Unter dem Titel „Komm ein bisschen mit nach Italien“ erklingen im Theater am Spittelberg (7., Spittelberggasse 10) genussvoll weltfern und jugendfrei die Hits der Wirtschaftswunderzeit. Eine gut aufeinander eingestimmte Combo verspricht einen vergnüglichen Retro-Abend. Karten: 20 €, Infos: www.theateramspittelberg.at, Freitag, 22.8., bis Sonntag, 24.8., jeweils um 19.30 Uhr, Theater am Spittelberg Wann: 22.08.2014 19:30:00 ...

  • 09.08.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.